Doge Meme Shiba Inu Hund soll als NFT versteigert werden

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR-Aufschlüsselung

  • Dogen-Mem soll als NFT versteigert werden
  • Wie das Doge-Mem entstand
  • Internet-Meme werden zu einer Sache im NFT-Markt

Der Shiba Inu-Hund, der als Symbol der Meme-Kryptowährung Dogecoin verwendet wird, soll auf dem NFT-Markt versteigert werden. Der Hund, der heute ein globales Symbol ist, würde angesichts seiner Popularität und des anhaltenden Mem-NFT-Trends Hunderttausende von Dollar einbringen.

Der Shiba Inu Hund NFT soll auf dem Marktplatz Zora versteigert werden, und die Versteigerung hat bereits am Dienstag begonnen. Darüber hinaus würde das Meme von Know Your Meme, einer Internet-Meme-Datenbank, unterstützt.

Wie viele andere würde auch der Erlös aus der Versteigerung des Meme-Fotos an eine Wohltätigkeitsorganisation gespendet.

Shiba Inu Dog und Doge Meme, wie alles begann

Der Shiba Inu Hund, der heute das Symbol der Meme-Münze Doge ist, gehört Atsuko Sato, einer japanischen Kindergärtnerin. Im Jahr 2010 machte Atsuko beiläufig einige Fotos von ihrem Rettungshund Kabosu, der in ihrer Wohnung auf einer Couch saß, und lud sie in ihren persönlichen Blog hoch. Das Foto des Hundes ist das, was jetzt zum Symbol von Dogecoin übersetzt wurde.

Jetzt, ein Jahrzehnt nach diesem berühmten Fotoshooting, ist Kabosu, das im Internet als das Gesicht des Dogen bekannt ist, 14 Jahre alt, aber immer noch genauso verbreitet im Internet.

Der Chefredakteur von Know Your Meme, Don Caldwell, der kürzlich mit Atsuko sprach, sagte, er sei begeistert, an dieser Auktion beteiligt zu sein. „Doge ist unbestreitbar eines der beliebtesten und ikonischsten Meme in der Internetgeschichte, und Atsuko selbst ist so eine liebenswerte Person“, sagte er.

Internet-Meme werden jetzt für NFT-Märkte berechnet

NFTs haben sich zu einem aufkeimenden Krypto-Trend entwickelt, bei dem sich Künstler, Prominente und Sportstars eher an NFT wenden, um ihre beliebten Erinnerungsstücke zu versteigern, als an ein traditionelles Auktionshaus.

Als die NFT-Raserei zum Trend wurde, machten digitale Künstler, Musiker und NFL-Stars das Beste aus dem Markt, auf dem der digitale Künstler Beeple sein Stück für 69 Millionen US-Dollar verkaufte, während NFL-Stars Hunderttausende von Dollar einbrachten.

Jetzt werden Internet-Memes zu einer Sache im Weltraum, da mehrere beliebte Memes, darunter "Disaster Girl", "Bad Luck Brian", "Overly Attached Girlfriend" und "Success Kid", in dieser NFT-Saison mehrere tausend Dollar eingespielt haben. Shiba Inu Dog Meme könnte aufgrund seiner Popularität mehr erreichen. Wer weiß?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close