Diese drei Trends treiben das Wachstum des Kryptomarktes jetzt voran

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


In einer so schnell wachsenden Branche wie den Crypto Asset Markets kann es überwältigend sein, die Hauptthemen zu extrahieren, die die Liquidität und das Interesse der Anleger fördern. Dies hilft jedoch zu verstehen, wie sich relativ neue Märkte entwickeln und welche Katalysatoren für die nächsten großen Schritte nach vorne sein werden.

Der jüngste CoinDesk Research Quarterly Review konzentriert sich auf drei Merkmale, die im dritten Quartal ein erstaunliches Wachstum verzeichnet haben und eine wichtige Rolle für die Entwicklung der Reife der Märkte für digitale Vermögenswerte spielen.

In 24 Diagrammen betrachten wir stabile Münzen, dezentrale Finanzierungen (DeFi) und Derivate und ziehen einige interessante Ergebnisse heraus.

Es ist ein weit verbreitetes Missverständnis, dass Fiat-basierte Stablecoin-Preise niemals im Verhältnis zur zugrunde liegenden Währung (normalerweise dem Dollar) variieren. Das ist nicht wahr. Sie sind an eine feste Einheit gebunden, aber in Wirklichkeit schwanken ihre Marktpreise um dieses Niveau.

Dies ermöglicht Arbitrage-Möglichkeiten, bei denen Anleger eine stabile Münze für 1 USD prägen und sie beispielsweise für 1.0003 USD auf dem Markt verkaufen können. Multipliziert mit Millionen kann dies einen ansehnlichen Gewinn generieren. Der Verkaufsdruck wird den stabilen Münzwert in Richtung seines gebundenen Preises senken.

Im dritten Quartal wuchs das Angebot an USDC, der zweitgrößten stabilen Münze nach Marktkapitalisierung, viel stärker als das von Tether (USDT), der größten stabilen Münze, obwohl die Arbitrage-Möglichkeiten (gemessen an der Standardabweichung der stabilen Münzpreise) vorhanden waren größer mit USDT. Dies deutet auf eine wachsende Nachfrage von institutionellen Anlegern und Händlern nach USDC hin: USDC wird von lizenzierten US-amerikanischen Unternehmen betrieben und verfolgt einen aufsichtsfreundlicheren Ansatz.

Die Marktkapitalisierung von Ethereum stieg im dritten Quartal 2020 um 60% von 25 Mrd. USD auf 40,5 Mrd. USD bis Ende September. Die Marktkapitalisierung der Top-10-DeFi-Münzen nach gesperrten Gesamtwerten stieg im Quartal noch stärker an und stieg um über 345% von 1,2 Mrd. USD auf 5,3 Mrd. USD. Zusammengenommen macht die Marktkapitalisierung von DeFi jetzt ungefähr 12% des gesamten Marktwerts in der Blockchain aus und hat sich als treibende Erzählung für das Ethereum-Ökosystem herausgestellt.

Ethereum entstand 2014 mit dem Ziel, der „Computer der Welt“ zu sein. Im ICO-Boom 2017 wurde es zur „Fundraising-Plattform der Zukunft“. Jetzt verändert die Rolle von Ethereum in der Entwicklung der dezentralen Finanzierung erneut die Erzählung der Blockchain. Dies könnte sich nicht nur auf das Interesse von Privatanlegern und institutionellen Anlegern auswirken. Dies könnte auch technologische Überlegungen beeinflussen, insbesondere in einer Zeit, in der die zugrunde liegende Technologie einen tiefgreifenden Wandel durchläuft, während das Ökosystem auf Ethereum 2.0 migriert.

Während der Ether-Futures-Markt immer noch einen Bruchteil des Bitcoin-Marktes ausmacht, zeigt er allmählich Nachholaktivitäten. Sowohl das tägliche Transaktionsvolumen als auch das aggregierte Open Interest (OI) für Ether-Futures stellten dramatische neue Rekorde auf und erreichten am 2. August 14 Mrd. USD bzw. am 15. August 1,7 Mrd. USD. Im September sind beide auf eine erhöhte „neue Normalität“ zurückgefallen.

Dies zeigt das starke Wachstum des Ethereum-Ökosystems und deutet auf eine wachsende institutionelle Akzeptanz von Äther als Anlage- und Handelsgut hin. Es zeigt auch die Entwicklung der Kryptomärkte insgesamt – eine Voraussetzung für einen reifen Markt ist ein lebhafter Derivatemarkt. Bisher wurde der Derivatemarkt von Bitcoin-Futures dominiert. Eine größere Vielfalt wird insgesamt zu einem gesünderen Markt führen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close