Diese Charts zeigen, dass der nächste Bitcoin Bull Run nicht bei 100.000 $ endet, sondern weit darüber hinaus

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Es ist ein sehr guter Start in das vierte Quartal 2021, da der Bitcoin (BTC)-Preis in diesem Monat bereits um 18% gestiegen ist. Bei Redaktionsschluss handelt Bitcoin um 4,37 % gestiegen bei einem Preis von 51.303 US-Dollar und einer Marktkapitalisierung von 966 Milliarden US-Dollar.

Werbung

Analysten sind optimistisch bezüglich der BTC-Preisentwicklung im vierten Quartal 2021 und erwarten ein Preisniveau von 100.000 USD. Der Krypto-Analyst Lark Davis teilt mehrere Charts, die zeigen, dass die Bitcoin-Preisrallye nicht nur bei 100.000 US-Dollar endet, sondern weit darüber hinausgehen wird.

Das Bitcoin Stock-to-Flow-Modell von PlanB zeigt, dass BTC bis Ende Dezember 2021 auf ein Minimum von 135.000 USD steigen wird.

Mit freundlicher Genehmigung: PlanB

Darüber hinaus zieht der Krypto-Analyst einen Vergleich mit den vorherigen Bull Runs von 2013 und 2017. Er Anmerkungen:

Wenn wir den sich verlängernden Zyklus und die Theorie der abnehmenden Rendite berücksichtigen, könnten wir sehen, dass Bitcoin irgendwann Ende 2021, aber wahrscheinlicher Anfang 2022, für diesen Zyklus auf 200.000 steigen wird.

Während der beiden Bullenläufe von 2013 und 2017 erholte sich der BTC-Preis um über 300%. „Wenn wir die gleichen Ergebnisse annehmen, nähert sich das 280k, wenn wir abnehmende Renditen annehmen, dann 200k“, fügte er hinzu.

Höflichkeit: Lark Davis

Blick auf den monatlichen RSI von Bitcoin

Der Relative-Stärke-Index (RSI) ist einer der wichtigsten Indikatoren für Analysten, um die richtigen Vorhersagen zu treffen. Während der Bullenläufe 2013 und 2017 erreichte der Bitcoin RSI zweimal einen doppelten Höchststand über 90 Niveaus. In diesem Bullenzyklus haben die RSI-Werte nur einmal 90 überschritten.

Davis vergleicht auch die aktuelle Bitcoin-Preisrallye mit dem Goldrausch der 70er Jahre. Wenn Bitcoin der Performance des gelben Metalls weiter folgen muss, dann sehen wir ein Top von über 200.000 US-Dollar.

Die Krypto-Analysten stellen fest, dass er das Recht hat, mit seinen Vorhersagen falsch zu liegen. Lark Davis ist jedoch ziemlich zuversichtlich, dass Bitcoin von hier aus sicherlich den sechsstelligen Wert erreicht, d. h. mindestens 100.000 US-Dollar.

Darüber hinaus stellt er fest, dass Altcoins in 2 bis 3 Wochen nach dem Bitcoin-Höchststand ihren Höhepunkt erreichen werden. Aber als warnende Anmerkung für die Anleger fügt Davis auch hinzu:

Denken Sie daran, dass die Musik irgendwann aufhört. Lass dich nicht beim nackten Tanzen erwischen, indem du einen stinkenden Fisch hältst. Nehmen Sie Gewinne mit Alts mit! Ich bleibe in diesem Jahrzehnt bei der gesamten Kryptowährung optimistisch, aber ein Bärenmarkt kann brutal sein. Einen Plan haben!

Haftungsausschluss

Der präsentierte Inhalt kann die persönliche Meinung des Autors enthalten und unterliegt den Marktbedingungen. Führen Sie Ihre Marktforschung durch, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Der Autor oder die Publikation übernimmt keine Verantwortung für Ihren persönlichen Vermögensschaden.

Über den Autor

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close