Die siebenundzwanzig Nakshatras hinduistischer systemwestlicher Äquivalente zum Nutzen westlicher Leser

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Während das indische Sternensystem oder das hinduistische Nakshatra-System wissenschaftlich entworfen ist, bezweifeln einige, ob die 27 Nakshatras physisch am Himmel existieren. Sie existieren. Zum Nutzen der westlichen Leser sind die 27 Nakshatras und westlichen Äquivalente unten angegeben.

Die siebenundzwanzig Nakshatras und das jeweilige westliche Äquivalent sind unten angegeben:

1) Ashwini-Alpha, Beta-Aries

2) Bharani – Nr. 28,29,41 Stier

3) Krittika – Plejaden

4) Rohini – Aldebaran Hyaden, Alpha, Theta, Gama, Delta und Epsilon Stier

5) Mrigashirsha – Lambda, Phi 1, Phi 2, Orion

6) Aardraa-Betelgeaux – Alpha Orion

7) Punarvasu – Castor, Pollux mit Procyon Alpha, Beta, Gemini-Alpha Canis Minor

8) Pushya – Gama, Delta und Theta von Krebs

9) Ashlesha – Delta, Epsilon, Eta, Rho und Zeta Hydra

10) Maagha – Alpha, Ela, Gama, Zeta My und Epsilon Leonis

11) Poorva Phalkuni – Delta und Theta Leo

12) Utra Phalkuni – Beta und 93 Leo

13) Hasta – Delta, Gama, Eta, Jungfrau

14) Chitraa – Spica, Alpha Jungfrau

15) Swaati – Arcturus – Alpha Bootes

16) Vishaakha – Alpha, Beta usw. Waage

17) Anuraadha – Beta, Delta, Pi-Skorpion

18) Jyestha – Antares Alpha, Sigma Tau Skorpion

19) Mula – Skorpion, Schwanzsterne

20) Poorvaashadaa – Delta und Epsilon Schütze

21) Uttaraashaada – Zeta und Omicron Schütze

22) Shraavanaa – Altair – Alpha Aquila

23) Dhanishtha – Delphinus

24) Shatabhisak – Lambda Wassermann

25) Poorva Bhaadrapada – Alpha und Beta Pegasus

26) Uttara Bhaadrapada – Gama Pagasus und Alpha Andromeda

27) Revathi – Zeta Piscum

Die oben genannten Sterne können mit Hilfe der Sternenkarten gesehen werden. Die vedischen Rishis (Seher) haben die Größe und Form der Sterne sehr deutlich angegeben. In der Vergangenheit gab es eine Reihe von Büchern. Das Nakshatra vidya oder die Wissenschaft der Sterne oder die beschreibende Astronomie gehen aufgrund der ständigen Invasionen in Indien verloren. Die vedischen Gelehrten sind jedoch in der Lage, die wahre Wissenschaft jetzt herauszufinden, und wir können hoffen, dass der volle Nutzen dieser Wissenschaft an die zukünftige Generation weitergegeben wird. In unserem nächsten Artikel werden wir uns mit den Wundern der Sterne befassen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close