Der Quellcode des World Wide Web wird als NFT versteigert

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Tim Berners-Lee, der britische Informatiker und Begründer des World Wide Web, versteigert den Originalcode der ersten Website im Internet als NFT. Der NFT wird „This Changed Everything“ heißen und vom 23. bis 30. Juni von Sotheby’s in London versteigert.

Das World Wide Web NFT enthält die originalen zeitgestempelten Dateien mit dem von Berners Lee geschriebenen Quellcode zusammen mit einem Brief des Gründers über den Code und ein digitales Poster mit dem vollständigen Code, der vom Ersteller signiert wurde. Die Ausschreibung für den NFT beginnt bei 1.000 US-Dollar und der gesamte Erlös geht an die von Berners Lee unterstützten Wohltätigkeitsorganisationen. Er sagte,

„Vor drei Jahrzehnten habe ich etwas geschaffen, das mit der anschließenden Hilfe einer großen Anzahl von Mitarbeitern auf der ganzen Welt ein mächtiges Werkzeug für die Menschheit war. Für mich war das Beste am Web der Geist der Zusammenarbeit.“

Lee teilte seine Gedanken zu NFTs mit:

„NFTs, seien es Kunstwerke oder ein solches digitales Artefakt, sind die neuesten spielerischen Kreationen in diesem Bereich und die am besten geeigneten Eigentumsformen, die es gibt. Sie sind der ideale Weg, um die Ursprünge hinter dem Web zu verpacken.“

NFT Mania kühlt ab, aber wertvolle Gegenstände gewinnen weiter an Zugkraft

Nicht-fungible Token oder NFTs sind in dieser Bullensaison zu einer Wut geworden, die die Aufmerksamkeit von Mainstream-Prominenten und Sportstars anzieht. Alles begann mit Beeple, digitalen Künstlern, deren Kunst zu Beginn des Jahres satte 69 Millionen Dollar in Ethereum einbrachte. Der NFT-Markt verzeichnete im ersten Quartal 2021 Investitionen in Höhe von mehr als 2 Milliarden US-Dollar, und obwohl sich die NFT-Manie etwas abgekühlt hat, erzielen wertvolle und bedeutende Gegenstände weiterhin Hunderttausende von Dollar.

Mike Novogratz, der CEO von Galaxy Digital, der auch einen NFT-Marktplatz mit besonderem Fokus auf Sport mitbegründet hat, sagte, dass der NFT-Wahn erst in den ersten Innings steckt.

Haftungsausschluss

Der präsentierte Inhalt kann die persönliche Meinung des Autors enthalten und unterliegt den Marktbedingungen. Führen Sie Ihre Marktforschung durch, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Der Autor oder die Publikation übernimmt keine Verantwortung für Ihren persönlichen Vermögensschaden.

Über den Autor

Als Diplomingenieur konzentriert sich Prashant auf den britischen und indischen Markt. Als Krypto-Journalist liegt sein Interesse in der Einführung der Blockchain-Technologie in Schwellenländern.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close