Der Präsident von Bitcoin HODLer Blue Line Capital erklärt, wann er mehr BTC kaufen wird

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Preis von Bitcoin erreichte ein neues Allzeithoch in der Nähe von 64.000 USD und begann seitdem zu fallen. Es fiel Ende Mai auf ein Tief von 30.000 US-Dollar, erholte sich jedoch schnell auf 40.000 US-Dollar. Seitdem ist der Trend nach unten tendiert, um in einer Spanne zwischen 35.000 und 32.000 USD zu handeln.

Da sich der Preis der Flaggschiff-Kryptowährung stetig seitwärts bewegt, haben sich zwei Top-Händler nun die Schlüsselniveaus geteilt, die sie im Auge behalten, da sich die meisten Anleger von riskanteren Vermögenswerten abwenden, um sichere Häfen wie Gold und Anleihen zu bevorzugen.

Bill Baruch, Präsident von Blue Line Capital, der in der Vergangenheit in Bitcoin investiert hat, stellte fest, dass er eine wichtige Ebene im Auge hat, um mehr Bitcoin in sein Portfolio aufzunehmen:

Gib mir 25.000 Dollar für Bitcoin, und ich würde mehr kaufen.

Baruch merkte an, dass er Bitcoin bei 32.500 US-Dollar gekauft hat und dass er sowohl Ether als auch Solana in seinem Portfolio hält. Wie CryptoGlboe berichtete, deuten mehrere technische Indikatoren darauf hin, dass der Preis der Bitcoin-Bewegung in naher Zukunft steigen wird.

In Bezug auf CNBCs „Trading Nation“ sagte Craig Johnson, leitender Markttechniker von Piper Sandler, er beobachte die Preisbewegungen von BTC genau und fügte hinzu:

Wir sind im Januar ausgebrochen. Vor einigen Monaten haben wir diesen Höhepunkt erreicht. Ich würde tatsächlich zurückgehen und die Retracement-Level auf Bitcoin legen, und wenn Sie das sehen, können Sie sehen, dass etwa 33.000 bis 34.000 ein sehr wichtiges Retracement-Level sind.

Johnsons Schlüsselniveaus basieren auf der technischen Analyse des Fibonacci-Retracements, die wichtige Unterstützungs- und Widerstandsniveaus in den Charts markiert. Der Händler fügte hinzu, dass die Kryptowährung basierend auf der Geschichte von BTC wahrscheinlich nicht viel weiter fallen wird, sondern stattdessen eine längere Konsolidierungsphase erleben wird.

Der Händler stellte fest, dass die vorherigen Zyklen von Bitcoin rund 1.000 Tage dauerten und Rader "bereit sein müssen, die Luken zu schließen und noch eine Weile darauf zu warten, dass sich dies konsolidiert", bevor sie sehen, wie sich die Kryptowährung nach oben bewegt.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die Ansichten und Meinungen des Autors oder der in diesem Artikel erwähnten Personen dienen nur zu Informationszwecken und stellen keine Finanz-, Anlage- oder sonstige Beratung dar. Die Investition in oder der Handel mit Krypto-Assets birgt das Risiko eines finanziellen Verlustes.

BILDKREDIT

Angesagtes Bild über Pexels.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close