Der Optionsmarkt von Bitcoin ist jetzt über alle Zeitrahmen hinweg bullisch

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Optionskontrakte von Bitcoin, die zur Absicherung von Spot- und Futures-Marktengagements verwendet werden, zeigen über alle Zeitrahmen hinweg eine bullische Stimmung, was ein Zeichen des Vertrauens in die Preisrallye der Kryptowährung ist.

Die einwöchigen und ein-, drei- und sechsmonatigen Put-Call-Skews schweben unter Null, was darauf hindeutet, dass Calls – oder bullische Wetten – höhere Preise ziehen als Puts, die bärische Wetten sind.

Die Ein-Wochen- und Ein-Monats-Kennzahlen haben sich kürzlich positiv entwickelt, nachdem im vergangenen Monat positive Werte von mehr als 10 % verzeichnet wurden. Damals suchten Händler kurzfristigen Schutz vor Abwärtstrends, da Bedenken hinsichtlich der Instabilität der chinesischen Immobilienbranche und der Risikoaversion auf den traditionellen Märkten die Bitcoin nach unten ziehen würden. Seit dem 29. September hat sich Bitcoin jedoch vom fallenden Aktienmarkt abgekoppelt.

„Wenn sich der Skew von über +10% im letzten Monat auf unter Null bewegt, deutet dies auf eine bullischere Gesamtstimmung hin“, sagte Luuk Strijers, Chief Commercial Officer bei Deribit, der weltweit größten Krypto-Optionsbörse nach Volumen und Open Interest. „Prämien [the price paid for options] für den Abwärtsschutz werden billiger.“

Eine Call-Option gibt dem Inhaber das Recht, aber nicht die Verpflichtung, den Basiswert zu einem festgelegten Preis an oder vor einem bestimmten Datum zu kaufen. Eine Put-Option gibt dem Käufer die Möglichkeit, zu verkaufen. Ein Call-Käufer ist implizit bullish auf dem Markt, während ein Put-Käufer bärisch ist.

Während kurzlaufende Puts im September höhere Kurse zogen als Calls, blieben die langlaufenden Puts relativ günstig, was auf anhaltendes Vertrauen in die langfristigen Kursaussichten schließen lässt.

Jetzt sind alle vier Anzeigen zu Gunsten der Bullen ausgerichtet. Ein genauerer Blick auf die Marktaktivität zeigt, dass die Call-Option zum Ausübungspreis von 100.000 USD ein offenes Interesse von mehr als 12.000 Kontrakten hat und die beliebteste Option auf Deribit ist.

Der größte Teil des Open Interest für Call-Optionen konzentriert sich auf Strikes, die weit über dem aktuellen Marktpreis von Bitcoin liegen.

Wenn der Trend stark ist, kaufen Händler oft diese günstigen Call-Optionen wie Lotterielose. In den letzten 24 Stunden hat der Aufruf von $80.000 im November erhebliche Volumina verzeichnet.

Einige Händler buchten Anfang dieser Woche Bullen-Call-Spreads, so die Daten der in der Schweiz ansässigen Analyseplattform Laevitas.

Der Bull Call Spread beinhaltet den Kauf von Call-Optionen unter oder über dem Spotmarktpreis und den Verkauf einer gleichen Anzahl von Calls mit gleicher Fälligkeit zu einem höheren Ausübungspreis. Es handelt sich um eine Strategie mit begrenztem Risiko und begrenztem Ertrag, die entwickelt wurde, um von einem Anstieg des zugrunde liegenden Vermögenswerts zu profitieren.

In der obigen Grafik haben Händler Call-Spreads für den Dezember-Verfall von 46.000 USD und Strikes von 64.000 USD gekauft. Der maximale Gewinn wird erzielt, wenn der Vermögenswert am Abrechnungstag bei oder über dem Ausübungspreis des Short-Calls, der in diesem Fall 64.000 USD beträgt, verfällt.

Der maximale Verlust ist auf die bei der Strategieeinstellung gezahlte Nettoprämie begrenzt. Es wird durch Subtrahieren der Vergütung für den Verkauf des Anrufs von 64.000 USD von der Prämie für den Kauf des Anrufs von 46.000 USD ermittelt.

Laut Skew ist der Gesamtbetrag der für Bitcoin-Optionen bereitgestellten Mittel auf 10 Milliarden US-Dollar gestiegen, den höchsten Wert seit Mai.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close