Der Marathon: Äthiopien und Bitcoin

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel*

http://bitcoinmagazine.com/.image/c_limit,cs_srgb,fl_progressive,h_1200,q_auto:good,w_1200/MTc5Mjk3ODczNTg1MzE3NTI3/op-ed-bitcoin-in-africa.jpg

Das afrikanische Land ist kulturell und wirtschaftlich darauf vorbereitet, Bitcoin zu akzeptieren.

Afrika ist groß, jung und dynamisch. Was passiert, wenn ein Land wie Äthiopien Bitcoin dem ultimativen Stresstest unterzieht?

I. Kleiner Bruder Bitcoin

Äthiopien wird, wie die meisten Länder, zwangsläufig eine digitale Zentralbankwährung (CBDC) haben, die einem US-Dollar-gestützten äthiopischen Birr ähnelt. Diese neue CBDC wird es dem Staat ermöglichen, im digitalen Zeitalter weiterhin Währungen zu drucken.

Wie von Alex Gladstein in begründet Cato Journals kürzlich erschienener Aufsatz „Financial Freedom and Privacy in the Post-Cash World“, „Die Gesellschaft durchläuft derzeit eine historische Verschiebung weg von papierbasiertem Tagesgeld auf Inhabervermögen hin zu vollständig elektronischem Tagesgeld im Unternehmensbuch. Diese Änderung ist Teil eines langen Trends zur Nichtverwendung aller Inhaberinstrumente wie Aktienzertifikate und Inhaberschuldverschreibungen.“

Diese strategische Entfernung von Bargeld (und einige könnten die Privatsphäre argumentieren) aus der Wirtschaft wird es dem Staat ermöglichen, seine Ausgaben fortzusetzen, was über seine neue digitale Währung zum Inflations- und Schuldenzyklus beitragen wird. Einige Akteure, darunter Bürokraten und eigennützige Organisationen, werden sich über diese erhöhten Staatsausgaben freuen. Aus der Perspektive, dass die Erdölförderung den USD stützt, ist der Schluss zu ziehen, dass viele der Akteure in dieser inflationären Schuldenblase in böser Absicht gehandelt haben. Noch giftiger kann man sagen, dass diese „treuhänderischen“ Geld- und Politikführer intellektuell unehrlich und moralisch bankrott sind. Henry Kissinger könnte zum Beispiel hinzufügen: „Es kommt nicht darauf an, was wahr ist, sondern was als wahr wahrgenommen wird.“ Und ehrliche Abweichler gegen diese Hegemonie, wenn man an den verstorbenen Jamal Khashoggi denkt, stößt oft auf tödliche Reaktionen.

Ethio Telecom (der staatliche Monopolanbieter) mit der Einführung von TeleBirr ist ein jahrzehntelanger Schritt in die richtige Richtung in Richtung digitales Geld. Integration und Anwendungsentwicklung sowie Hardware- und Infrastrukturherausforderungen bleiben bestehen, aber neues Kapital wird einen größeren Kundenstamm ermöglichen. Derzeit haben nur 20-25% der Äthiopier Zugang zu Telekommunikationsdiensten.

In den nächsten Monaten werden wir wahrscheinlich weiterhin einen Anstieg des Bitcoin-Preises erleben. Wert wird weiterhin von einem dezentralen Pool von Minern und Node-Betreibern geschaffen und in Bitcoin gespeichert. Da Lösungen im Lightning Network und Layer 2 täglichen Nutzern nahezu keine Gebühren und Transaktionszeiten von weniger als einer Sekunde bieten, wird die Einführung in jungen Ländern wie Äthiopien früher erfolgen, als wir denken. Und angesichts seines begrenzten Angebots und seines 130-jährigen Marathons zunehmender Rechenschwierigkeiten kann Bitcoin mit seinem dezentralisierten Ehrgeiz nach neuem Geld sehr gut der neue Standard sein, wie er von Saifedean Ammous proklamiert wird.

Dieser neue Standard, der nicht auf Regulierung oder Einflussnahme reagiert, wird die äthiopische Regierung verärgern, so wie ein kleiner Bruder einen mächtigen großen Bruder verunsichern könnte. Beide werden nebeneinander existieren, aber weil nur erstere die Lektionen der Vergangenheit beachten wird, wird der kleine Bruder mehr Wert bieten. Im Gegensatz zur Fiat-Währung ist Bitcoin nicht inflationär, unbestechlich und unveränderlich durch kostbare (und zunehmend erneuerbare) Energie gesichert. Es ist erwähnenswert, dass kein einziger "alternativer" Coin dieses Protokoll verbessert hat. Noch wichtiger ist, dass diese beneidenswerte Trennung von Staat und Geld zu drastischen Verschiebungen in den globalen Loyalitäten führen wird. Nachdem wir Befekadu Degefe im Journal of Ethiopian Studies, „The Making of the Ethiopian National Currency 1941-45“ gelesen haben, können wir sehen, dass die Geschichte des äthiopischen Birr von italienischer Brutalität und britischem Interesse ist. Der Kaiser Haile Selassie, der vorsichtig war, jeden Vorschlag ausländischer Interessen anzunehmen, schlug stattdessen vor, die Landeswährung von der Staatsbank von Äthiopien und seinen vertrauenswürdigen Beratern bereitzustellen, um eine Konvertibilität in Silber- und Goldbarren durch den damaligen Maria-Theresien-Dollar zu gewährleisten. Dieser Standard fiel natürlich, als Richard Nixon 1971 den USD vom Goldstandard löste.

II. Bitcoin für Milliarden

Die meisten Äthiopier werden sich immer daran erinnern, wo sie sich zur Zeit der Ermordung des Künstlers und Aktivisten Hachalu Hundessa befanden. Zwischen dem Einbruch der Dunkelheit am 29. Juni 2020 und dem darauffolgenden Dienstagmorgen verbreitete sich die tragische Nachricht von Hundessas Tod über informelle Kanäle. Als die Telegram-Gruppen hektisch und ängstlich wurden, was als nächstes passieren würde, wurde Addis Abeba kalt. 2020 sollte noch brüchiger werden. Äthiopien verlor an diesem Morgen das Internet so schnell wie die meisten Stadtteile den Strom verloren. Und es würde in den nächsten drei Wochen keine Verbindungen mehr über den staatlichen Monopol-Telekommunikationsanbieter geben.

Ähnlich wie der USD ist Bitcoin in Äthiopien kein gesetzliches Zahlungsmittel. Und aufgrund von Telekommunikationsbeschränkungen sind derzeit mehr als 70 Millionen Äthiopier nicht in der Lage, eine digitale Geldbörse zu öffnen. Dies sind die einzigen beiden Herausforderungen, die ich in Äthiopien für die weit verbreitete Akzeptanz von Bitcoin sowohl als Wertaufbewahrungsmittel als auch als Währung für tägliche Transaktionen finden kann.

Angesichts der Volatilität von Bitcoin kann es aus praktischen Gründen der Fall sein, dass der US-Dollar als vorübergehende Rechnungseinheit verwendet wird. Aber im Laufe der Zeit, mit Gesetzesrevisionen und globalen Allianzen und mit der rasant zunehmenden Nutzungsgeschwindigkeit, wird Bitcoin zu einem Standard, den Ländern wie Äthiopien nicht entgehen können.

Ähnlich wie in Großafrika sind über 70 % der Äthiopier unter 27 Jahre alt. Die Mehrheit der Äthiopier lebt unter immer teurer werdenden Bedingungen, die zu überhöhten Preisen und sinkenden Wertrenditen führen. Der äthiopische Birr wird mit etwa 20 % pro Jahr durch eine Vielzahl von Faktoren entwertet. Diese Faktoren existieren innerhalb eines akademischen Cocktails aus Drucken, Kreditaufnahme, Ausgaben und toter Hilfe (Referenz auf den sambischen Ökonomen Dambisa Moyo). Unabhängig von der Wachstumsrate Äthiopiens scheinen die Exporte nie genug zu sein. Infolgedessen ist der Preis für ein Feiertagslamm (denken Sie an einen Feiertagsschinken) von 1.200 äthiopischen Birr (66,67 $) im Jahr 2014 auf einen Durchschnittspreis von 5.700 äthiopischen Birr (142,50 $) im Jahr 2021 gestiegen. Inzwischen sind die Gehälter um a . gestiegen viel langsameres Tempo.

Abgesehen von einer Telegram-Gruppe und einer amharischsprachigen Übersetzung von „The Little Bitcoin Book“ gibt es in Äthiopien wenig Lehrmaterial zu Itcoin. Abgesehen von einer Telegram-Gruppe und einer amharischen Übersetzung von „The Little Bitcoin Book“ gibt es kleine Bitcoin-Lehrmaterialien in der Muttersprache der Äthiopier. Darüber hinaus sind Aktivitäten mit USD laut Gesetz ausländischen Investoren oder der äthiopischen Diaspora vorbehalten. Und angesichts der hohen Strafen, die anfallen, wenn ein Äthiopier die Devisengesetze umgeht, stehen Bitcoiner fest im Schrank.

Was die Frage der Adoption interessant macht, ist die scheinbar nachtragende Position der Äthiopier in Afrika. Kenia, Nigeria und Südafrika führen den Kontinent beim Besitz von Bitcoins an. Diese Länder haben mehrere legitime Unternehmen aufgebaut, die Bitcoin als besseres Geld verwenden. Selbst wenn Aufsichtsbehörden und Gesetzeshüter Überzeugungstäter einsetzen, senden und stapeln die Bürger kühn Sats. Wenn Sie dachten, dass Fondsmanager mit Laseraugen im Westen optimistisch wären, haben Sie noch keine 23-jährigen äthiopischen Freiberufler getroffen, die vollständig digitalisierte Projekte (von der Beschaffung bis zur Vertragsabwicklung und Rechnungsstellung) mit Anwendungen und Open-Source-Lightning-Wallets der Ebene 2 durchführen. So bescheiden diese Transaktionen auch sein mögen, diese Kinder gehen ein großes Risiko ein, um ihre grundlegenden Rechte auf unverfälschtes Geld und souveränen Wert zu erfüllen.

III. Das Orakelproblem

Äthiopier lieben Marathons. Wie viele Bevölkerungsgruppen mit ballaststoffreicher Ernährung, großen Höhen und malerischen Landschaften sind auch wir sehr gut darin. Und ähnlich wie unsere Liebe zum Marathon haben wir auch das Laufen im Kreis zu den Themen Geld und Technik zum Sport gemacht. Ein guter Freund in der diplomatischen Gemeinschaft kommentierte: „Während die ganze Welt auf vierteljährliche Berichtskalender sprintet, denken und handeln Äthiopier in Jahrhunderten und Jahrtausenden.“ Aufgrund dieser kulturellen und institutionellen Bürokratien und Ineffizienzen werden Äthiopien und ähnliche Länder einen fehlerhaften Trend der Geldentwertung und Inflation fortsetzen.

„Smart Contract“ ist beispielsweise ein Begriff, der verwendet wird, um Code zu beschreiben, der automatisch alle oder Teile einer Vereinbarung ausführt, die auf einer Blockchain-basierten Plattform gespeichert ist. Diese intelligenten Verträge beruhen oft darauf, Informationen von Ressourcen zu erhalten, die sich nicht in der Blockchain selbst befinden, und müssen daher für diese Informationen „Orakel“ oder vertrauenswürdige Dritte verwenden. Diese Orakel werden zu einem „Point of Failure“ und können Funktionen von Datenmüll, einfache Fehlfunktionen oder absichtliche Manipulationen sein. Das Orakelproblem ist, dass Dritten nicht vertraut werden kann.

Dieser Fehler ist im Wesentlichen mit einem Mangel an Verständnis für einen grundlegenden und oft verschmolzenen Punkt verbunden. Wir, als bloße Menschen im Technologiezeitalter, haben das Orakelproblem nicht gelöst. Der Begriff stammt aus der griechischen Mythologie und bezieht sich auf jemanden, der in der Lage ist, direkt mit Gott zu kommunizieren und die Zukunft zu sehen. In der Programmierung bezieht es sich auf ein ähnliches Konzept, dass die Bestätigung von Daten (oft als Informationen aus der realen Welt und in Informationssysteme oder Blockchains) Entscheidungsträgern oder von Menschen gemachten „Orakeln“ anvertraut wird. Im Lärm von Smart Contracts und Innovationen können (und sind es oft) diese entscheidenden Orakel Funktionen von Datenmüll, einfache Fehlfunktionen oder absichtliche Manipulationen sein.

Das Orakelproblem, abgesehen von göttlichen Wundern oder Hollywood-Magie, ist noch nicht gelöst.

In diesem Umfeld flehe ich die Äthiopier an, Kapital zu schlagen, was die wichtigste Innovation für Geld ist, die sie zu unseren Lebzeiten sehen werden. Als Land und Volk sollten wir versuchen, den inflationären Übeln des Petrodollars (und seiner bösen Derivate) zu entkommen und stattdessen Bitcoin abbauen, sparen und budgetieren.

Wenn wir eine Chance auf eine echte Entwicklung aus der Armut und hin zu nachhaltigem Wachstum haben sollen, sollte ernsthaft über einen Staatsfonds in Bitcoin mit voller staatlicher Verwahrung und Transparenz in der Rechnungslegung nachgedacht werden. Zum jetzigen Zeitpunkt ist Norwegen über seinen norwegischen staatlichen Rentenfonds das einzige Land, das über Öl und den US-Dollar hinaus denkt. Laut Arcane Research besitzt der Fonds per September 2020 fast 600 BTC durch seine Beteiligungen. In Anlehnung an meine Schlussfolgerungen in „The Humanitarian and Environmental Case for Bitcoin“, veröffentlicht vom Bitcoin Magazine, stellt Alex Gladstein eine schöne neue Zukunft dar: „Könnten Sudan und Äthiopien mit massiven Wind- und Solarressourcen, die den Bitcoin-Mining und einem wachsenden Stromnetz antreiben, sein? Norwegen der Zukunft?“

Dann gibt es da noch El Salvador, das Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel des Landes einführt. Obwohl das Gesetz noch nicht offiziell umgesetzt wurde und auch der Besitz von Bitcoin auf ihrem Anlageblatt noch nicht bestätigt wurde, soll das Land einen Trust schaffen, der die Nutzung der Bitcoin-Infrastruktur erleichtern wird. Die einfache Ankündigung dieser Einführung hat ausgereicht, um viele Diskussionen über die Verwendung von Bitcoin durch die Nationalstaaten anzuregen.

Mit zunehmender Blockhöhe werden die Hash-Raten schwieriger und der Preis eines einzelnen Satoshi wird natürlich über den eines Pennys steigen. Da ich weiß, dass Armut in der Tat keinen Spaß macht (Anspielung auf das Meme „Viel Spaß, arm zu bleiben“), plädiere ich noch einmal: Dies ist ein Marathon, den wir nicht verlieren können.

Dies ist ein Gastbeitrag von Kal Kassa. Die geäußerten Meinungen sind ausschließlich ihre eigenen und spiegeln nicht unbedingt die von BTC Inc oder . wider Bitcoin-Magazin.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close