DeFi Token 1inch Spikes 1000% in Weihnachten nach Binance Listing

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ertragsfarmer und DeFi-Token-Liebhaber hatten dank 1 Zoll, einem relativ jungen und unbekannten Token, der innerhalb weniger Stunden die Leistung vieler anderer Kryptowährungen in den Top 100 der Kryptowährungen mit der größten Marktkapitalisierung übertraf, zweifellos frohe Weihnachten.

1inch ist ein dezentraler Börsenaggregator, der Liquidität von verschiedenen Börsen bezieht und es ermöglicht, mithilfe seines intelligenten Vertrags eine einzelne Transaktion auf mehrere dezentrale Börsen zu verteilen.

Das Protokoll wird von einem DAO geregelt. 1inch befindet sich seit 2019 in der Entwicklung und wurde von Binance Labs, Galaxy Digital, Greenfield One, Libertus Capital, Dragonfly Capital, FTX, IOSG, LAUNCHub Ventures und Divergence Ventures finanziert.

Dennoch klingelte es erst Weihnachten 2020 für ernsthafte Händler und Krypto-Enthusiasten. Der Grund? eine 1000% ige Spitze, nachdem sie in Binance gelistet wurde.

|1abb9979b31ad449216cea21e827fd5b|

Während der Weihnachtszeit 2020 überraschte Binance die Community mit der Ankündigung der Unterstützung für 1 Zoll. Der Tweet erhielt in wenigen Stunden mehr als 700 Likes und verbreitete sich in vielen Ecken von Crypto Twitter.

Als der Token-Handel begann, stieg er um 1200%: von 0,2 USD auf 2,60 USD, und das tägliche Handelsvolumen überstieg 106 Mio. USD. Dieser Anstieg von mehr als 1000% war zweifellos das Gesprächsthema für DeFi-Fans zu Weihnachten.

Sogar CZ selbst war überrascht und twitterte ein amüsantes Wortspiel:

Nach diesem starken Anstieg erlebte der Token eine Korrektur und fiel auf ein Tief von 2,2 USD, bevor ein neuer Anstieg auf 2,9 USD erfolgte. Danach fiel der Token erneut stark auf 1,8 USD, wo er eine gewisse Stabilität gefunden zu haben scheint und seitwärts zwischen diesem Niveau und 2,5 USD als Schlüsselwiderstand gehandelt wurde.

|323da9dc4a8ef63d86ca058865678973|

Das 1-Zoll-Team war beschäftigt. Zusammen mit der Auflistung hat das Protokoll auch Token an alle Händler gesendet, die die Plattform vor dem 15. September genutzt hatten.

Der Airdrop wurde allen serviert, die die Plattform genutzt hatten, um mindestens 4 Trades zu tätigen oder mindestens 20 $ gehandelt zu haben. Dies ergab insgesamt 55200 berechtigte Adressen, um die kostenlosen 1-Zoll-Token zu erhalten.

Und während all diese Benutzer noch einen weiteren Grund hatten, dem Weihnachtsmann zu danken, sollte einer gerade jetzt Weihnachtslieder tanzen und singen, da sie 9.749.686.003 Token im Wert von 27,5 Millionen US-Dollar zum Höchstpreis von 2,8 US-Dollar pro Token erhielten.

Die Adresse 0xa0f75491720835b36edC92D06DDc468D201e9b73, die ein so großes Weihnachtsgeschenk erhalten hat, gehört einem Händler mit starker Aktivität auf DeFi-Plattformen wie Uniswap, Sushiswap und einigen Experimenten mit NFTs.

SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den CRYPTOPOTATO35-Code einzugeben, um 35% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close