Das Interesse mexikanischer Unternehmen an Bitcoin wächst nach dem Kauf von Tesla

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Mit dem jüngsten Kaufrausch von mehreren großen institutionellen Investoren in Bitcoin interessieren sich mexikanische Unternehmen zunehmend für Investitionen in Kryptowährungen, insbesondere in Bitcoin.

Nach einem Montag Bericht Mauricio Hurtado, geschäftsführender Gesellschafter von PwC Mexico, von El Economista, gab zu, dass der Appetit mexikanischer Unternehmen auf Kryptowährung in unglaublichem Tempo wächst.

Der Grund für dieses wachsende Interesse liege in den vielen Anwendungsfällen dieser Kryptowährungen, die jeden Tag in den Vordergrund rücken und Unternehmen dazu veranlassen, ihr Geschäftsmodell entsprechend zu ändern

„Dies liegt daran, dass es eine beträchtliche Anzahl von Akteuren gibt, die in diesen Währungen einen zuverlässigen Transaktionsmechanismus sehen. Daher passen sich Unternehmen an die Marktrealitäten an, um sich durchzusetzen und einen Vorteil gegenüber ihren Wettbewerbern zu erzielen. Sie sehen also eine wichtige Änderung in diesem Aspekt “, sagte er.

Er fügte hinzu, dass diese Unternehmen, obwohl sie aufgrund ihrer mangelnden Regulierung und der damit verbundenen hohen Risiken skeptisch gegenüber Investitionen in Kryptowährungen waren, es sich nicht länger leisten können, „sich aus dem Geschehen herauszuhalten“.

Diese mexikanischen Firmen erhielten einen Vertrauensschub durch die Schritte mehrerer multinationaler Unternehmen, die sich dem Krypto-Zug angeschlossen haben.

Unternehmen wie MicroStrategy, Square und in jüngerer Zeit Tesla haben sich alle in die Welt der Kryptowährungen gewagt, um ihr Potenzial auszuschöpfen.

Aufgrund der technologischen Fortschritte haben diese großen Unternehmen die Vorteile von Kryptowährungen erkannt und als Zahlungsmittel eingesetzt.

Bitcoin und mehrere andere Top-Kryptowährungen wurden als langfristiger Wertspeicher verwendet und haben sich im Gegensatz zu Fiat-Währungen als Absicherung gegen Inflation erwiesen.

Daher versuchen diese mexikanischen Firmen, den Spuren von Tesla, MicroStrategy und vielen anderen Unternehmen zu folgen, die in Kryptowährungen investiert haben, um ihr Potenzial voll auszuschöpfen.

Banken schließen sich dem Trend an

Traditionelle Finanzinstitute sind seit langem für ihre strikte Haltung gegenüber Kryptowährungen bekannt. Banken und andere traditionelle Finanzdienstleister bleiben bei der jüngsten Bitcoin-Rallye jedoch nicht unberücksichtigt.

Noch vor wenigen Tagen hat die älteste Bank in Amerika, BNY Mellon, angekündigt dass es seinen Kunden Bitcoin-Dienste anbieten wird.

Affiliate: Zahlen Sie 0,02 BTC ein und erhalten Sie einen 100% -Bonus für den Handel mit Futures auf Bexplus.

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm, um zeitnahe Updates zu erhalten. Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close