Das Ethereum könnte Altcoins bald helfen, höher zu schießen; Hier ist wie

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ethereum und der aggregierte Kryptowährungsmarkt haben sich in den letzten Tagen konsolidiert. Der jüngste Anstieg von Bitcoin über 16.000 US-Dollar hat dazu beigetragen, die ETH und andere Altcoins zu unterstützen.

Der anhaltende Aufwärtstrend des Kryptomarktes wird fast ausschließlich von Bitcoin getrieben, aber die ETH und die meisten anderen großen Altcoins liegen immer noch deutlich hinter dem digitalen Referenzwert zurück.

Es gab einige frühe Anzeichen für ein Kapitalrotationsereignis außerhalb von BTC und in Altcoins, wobei insbesondere einige DeFi-Token in den letzten Tagen eine immense Dynamik verzeichneten.

Einige dieser Token konnten innerhalb weniger Stunden Gewinne von 100% oder mehr verbuchen, was darauf hinweist, dass sie zuvor überverkauft waren.

Davon abgesehen wird es fast ausschließlich von Ethereum abhängen, wohin sie als nächstes tendieren – und ob sie ihre jüngsten Tiefststände als langfristigen Tiefpunkt markieren können.

Während er über die ETH sprach, erklärte ein Händler, dass er glaubt, dass es bald helfen könnte, Altcoins höher zu schießen. Dazu muss die ETH / BTC kurzfristig einige große grüne Kerzen drucken, sonst könnte ein weiterer Nachteil unmittelbar bevorstehen.

Ethereum hält konstant rund 470 US-Dollar, da Käufer den Verkaufsdruck absorbieren

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Ethereum um knapp 2% zu seinem aktuellen Preis von 470 USD. Früher heute Morgen fiel der Preis in einer starken Abwärtsbewegung auf Tiefststände von 466 USD, aber die Käufer stiegen schnell und kehrten diesen Rückgang zurück.

470 US-Dollar scheinen ein wichtiges Niveau für die ETH zu sein, und ein hoher Zeitrahmen nahe darüber könnte dazu beitragen, die Tore zu öffnen, damit sie weiter nach oben sehen können.

Wenn es eine wöchentliche Kerze in der Nähe dieses Niveaus veröffentlichen kann, könnte es bald eine große Dynamik geben, die es über 500 USD hinausschickt.

Analyst behauptet, Altcoins könnten sich erholen, wenn ETH / BTC klettern können

Ein Händler erklärt in einem kürzlich veröffentlichten Tweet, dass Altcoins ihre jüngste Dynamik verlängern und ihre jüngsten Tiefststände als langfristigen Tiefpunkt bestätigen könnten, wenn sich die ETH / BTC erholen könnte.

Er merkt an, dass Bitcoin eine gewisse Verlangsamung verzeichnet, während Ethereum-Rallyes einen idealen Hintergrund für das Wachstum von Token mit höherem Risiko bieten.

„Die einzige Erklärung, die ich für Alts habe, die mit BTC pumpen, ist, dass BTC hier stehen bleibt und ETH / BTC eine weitere Betrugskerze vorbereitet. Mit anderen Worten, die Zahl steigt. Alle Zahlen steigen. "

Bild mit freundlicher Genehmigung von Mac. Quelle: ETHBTC auf TradingView.

Die kommenden Tage sollten einen ernsthaften Einblick in die Entwicklung des Altcoin-Marktes gegen Ende des Jahres geben.

Es kann alles davon abhängen, wo die Bitcoin-Paartrends von Ethereum liegen.

Ausgewähltes Bild von Unsplash.
Diagramme aus TradingView.



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close