Das Bitcoin-Dilemma – Helena Bitcoin Mining

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel*

https://bitcoinmagazine.com/.image/c_fit,cs_srgb,q_auto:good,w_620/MTg0OTU3MzEzODcyODMxOTc1/screen-shot-2021-10-31-at-142021.png

Die Spieltheorie ist die Wissenschaft der Entscheidungsfindung durch mehrere Agenten. Es nutzt die Mathematik, um das strategische Zusammenspiel rationaler Entscheidungsträger zu untersuchen. Die Spieltheorie hat soziale, logische und Informatikanwendungen. Es hat auch Bitcoin-Anwendungen auf persönlicher, sozialer, geschäftlicher und nationaler Ebene.

Das Bitcoin-Dilemma

Das Zentrum kann nicht halten: 11

Die Spieltheorie ist die Wissenschaft der Entscheidungsfindung durch mehrere Agenten. Es nutzt die Mathematik, um das strategische Zusammenspiel rationaler Entscheidungsträger zu untersuchen. Die Spieltheorie hat soziale, logische und Informatikanwendungen. Es hat auch Bitcoin-Anwendungen auf persönlicher, sozialer, geschäftlicher und nationaler Ebene.

Perfekte vs. unvollkommene Informationen

Sequentielle Spiele können in zwei Kategorien eingeteilt werden, solche mit perfekten Informationen (z. B. Dame) und solche mit unvollkommenen Informationen (z. B. Bridge). Ein Spiel mit perfekter Information erfordert, dass alle Spieler die Strategien und Auszahlungen kennen, die den anderen Spielern zur Verfügung stehen, aber auch die Aktionen oder Züge kennen, die jeder zuvor gemacht hat.

Für die Zwecke dieses Essays betrachten wir „Spieler“ des Bitcoin-Spiels als diejenigen, die nicht nur etwas Bitcoin besitzen, sondern auch einen Knoten betreiben. Wir werden hier „Bewegungen“ als On-Chain-Transaktionen oder deren Fehlen im öffentlichen Bitcoin-Ledger definieren.

Wenn wir Bitcoin als Akkumulationsspiel betrachten, sind seine Informationen oberflächlich perfekt, aber darüber hinaus unvollkommen. Es scheint, dass alle Node Runner alle Strategien und Auszahlungen kennen, die anderen Spielern zur Verfügung stehen, zum Beispiel können sie überprüfen, wie viel Bitcoin sie haben, und sie können sogar überprüfen, wie viel Bitcoin andere Adressen im Allgemeinen im öffentlichen Hauptbuch haben, obwohl sie übereinstimmen Alle Bitcoin-Adressen an bestimmte Spieler sind eine unmögliche Aufgabe. Darüber hinaus können alle Spieler die massive Auszahlung der gemeinsamen Strategie des Hodlings sehen.

Das Gegenteil ist auch der Fall, Spieler sind sich im Allgemeinen bewusst, dass der Verkauf von Sats zu jedem Zeitpunkt ein großes Risiko darstellt, Sats zu einem höheren oder manchmal nicht machbaren Preis zurückkaufen zu müssen. Die meisten Spieler, die in den Anfangsjahren ihre Hunderte und Tausende von Bitcoin verkauft haben, werden nie wieder annähernd so viele Bitcoins besitzen. Der Akt des Hodlings ist eine aufstrebende Strategie, für die die Spieler unterschiedlich viel Zeit benötigen, obwohl nichts jemanden davon abhielt, Bitcoin von Anfang an zu halten. Tatsächlich hat uns Satoshi beigebracht, unsere Bitcoin von Anfang an zu halten.

Die Bitcoin-Versorgung ist für alle Spieler überprüfbar, die Konsensregeln sind für jeden Spieler öffentlich zugänglich, um sie zu überprüfen. Alle durchgeführten Züge, die On-Chain-Transaktionen, sind öffentlich, obwohl es oft unmöglich ist, bestimmte Züge bestimmten Spielern zuzuordnen.

Es gibt auch eine Fülle komplizierterer Bitcoin-Akkumulationsstrategien, die in der Blockchain nachgewiesen wurden, darunter die reichsten Spieler, die Ausverkäufe auslösen und billige Bitcoins zu einem reduzierten Preis ergattern. Kompliziertere Derivatestrategien und eine Vielzahl anderer Bitcoin-Akkumulations- und Mining-Strategien sind jedoch nicht allen bekannt und wurden auch nicht alle entwickelt. Dies ist ein Teil dessen, was die Bitcoin-Akkumulation zu einem so kreativen und in gewissem Maße individualisierten Streben macht. Im Großen und Ganzen könnte man sagen, dass der Bitcoin unsere Voraussetzungen für ein perfektes Informationsspiel nicht erfüllt. Daher ist die Akkumulation von Bitcoin ein Spiel mit unvollständigen Informationen.

Vollständige vs. unvollständige Informationen

Bitcoin könnte als ein Spiel mit vollständigen Informationen betrachtet werden, das nur erfordert, dass die Spieler die Strategien und Auszahlungen kennen, die anderen Spielern zur Verfügung stehen. Dies liegt daran, dass alle rationalen Bitcoin-Strategien darauf hinauslaufen, die Akkumulationsrate zu erhöhen und nicht angesammelte Bitcoins zu verkaufen.

Ein Spiel mit unvollständigen Informationen wird zu einem Spiel mit unvollkommenen Informationen, wenn ein oder mehrere Spieler von Natur aus einen Zug machen oder einer ohne Beteiligung an einem strategischen Ergebnis, wodurch effektiv Zufall erzeugt wird. Der Nachweis von Beteiligungspapieren funktioniert so. Außerhalb von Bitcoin kann man nie wirklich sicher sein, dass man Kryptowährung besitzt, da sie immer anfällig für Beschlagnahme oder Negation über eine von irgendeiner Form der Regierung initiierte Hard Fork ist. Bitcoin sichert Ihnen Ihr Eigentum zu und entlässt Spieler nicht durch Upgrades. Obwohl man argumentieren könnte, dass es auch bei Bitcoin von Natur aus viele Bewegungen gibt, in dem Sinne, dass die Märkte irrational sind, aber sie scheinen nicht zufällig zu sein.

Alpha-Beta-Beschneidung

Schach ist ein kombinatorisches Spiel mit perfekter Information. Die kombinatorische Unterkategorie von Spielen bezeichnet diejenigen, bei denen die optimale Strategie auf einer Vielzahl von möglichen Zügen basiert. Obwohl Schach ein Spiel mit perfekter Information ist, wurde keine beweisbare optimale Vereinheitlichungsstrategie für Schach gefunden. Ein Schachanfänger kann aufgrund der kombinatorischen Natur des Spiels eine Informationslähmung oder eine Datenüberflutung erfahren. Wenn Bitcoin kombinatorisch ist, sind die unzähligen Bewegungen alle möglichen wirtschaftlichen Kompromisse, die man machen könnte, um es zu erwerben, und die optimale Strategie besteht darin, Bitcoin zu kaufen und zu halten und es niemals zu verkaufen.

Alpha – Beta-Pruning ist eine Art Computerprogramm, das einen Suchalgorithmus verwendet. Das Programm beendet die Auswertung eines Zuges, wenn er sich als schlechter als der zuvor untersuchte herausstellt. Künstliche neuronale Netze trainieren durch Verstärkungslernen, um Spiele wie Schach rechnerisch handhabbarer zu machen. Viele Leute, die zu Bitcoin kommen, machen anfangs strategische Fehler, diejenigen mit guten internen Alpha-Beta-Pruning-Prozessen neigen dazu, auf den Handel mit Aktien und anderen Vermögenswerten zu verzichten, Kryptowährungen zu kaufen und vieles außerhalb von Bitcoin zu kaufen.

Kooperative

Ein Spiel ist kooperativ, wenn Spieler Allianzen bilden können, die von außen erzwungen werden. Das Akkumulieren von Bitcoin ist im weiteren Sinne kooperativ. Anekdotisch kann man wahrscheinlich mehr Bitcoin stapeln, wenn man für ein Bitcoin-Unternehmen arbeitet, was weitere Möglichkeiten bietet, mit mehr Leuten zusammenzuarbeiten, die Bitcoin besitzen, als in einem Lebensmittelgeschäft zu arbeiten, das wahrscheinlich keine Wachstumschancen bietet, zu einem überhöhten Lohn. Das Bitcoin-Netzwerk ist voll von Unternehmen und Bergbauunternehmen, die Kapital auf eine Weise umschichten, die für Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen von Vorteil ist. Auf diese Weise schafft die Akkumulation von Bitcoin einen Anreiz für Bitcoin-Inhaber, zusammenzuarbeiten, um wertvolle Produkte auf den Markt zu bringen.

Spiele, bei denen Spieler Vereinbarungen treffen können, aber nur durch Selbstdurchsetzung (z. B. eine glaubwürdige Drohung), sind nicht kooperativ. Kooperative Spiele können mit koalitionsbildenden Vorhersagen, gemeinsamen Gruppenaktionen und kollektiven Auszahlungen untersucht werden. Bitcoin-Börsen, Miner, Mining-Pools und Unternehmen werden auf diese Weise alle sorgfältig untersucht.

Das Dilemma des Gefangenen

The Prisoner’s Dilemma ist ein Spiel, das beweist, warum zwei rational handelnde Individuen, die in ihrem eigenen Interesse handeln, möglicherweise nicht zusammenarbeiten, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Dieses theoretische Spiel wird wie folgt gespielt: Zwei Freunde werden wegen eines Verbrechens verhaftet. Sie werden in Einzelzellen ohne Kommunikationsmittel gehalten. Die Staatsanwaltschaft hat nicht genügend Beweise, um beide Personen wegen der Hauptanklage inhaftieren zu können, aber sie können beide wegen geringerer Anklagen inhaftiert werden. Jeder Person wird das gleiche Schnäppchen zur gleichen Zeit in ihrer eigenen Zelle angeboten. Sie haben jeweils die Möglichkeit, miteinander zu kooperieren, indem sie schweigen oder verraten und aussagen, dass die andere Person das Verbrechen begangen hat.

In diesem Spiel gibt es vier mögliche Ergebnisse*:

1) A und B betrügen sich gegenseitig und verbüßen jeweils zwei Jahre Gefängnis.

2) A verrät B, aber B schweigt. A wird freigelassen, während B drei Jahre im Gefängnis sitzt.

3) A schweigt, aber B verrät A. A sitzt drei Jahre im Gefängnis, während B freigelassen wird.

4) A und B schweigen beide. Beide werden wegen der geringeren Anklage nur ein Jahr im Gefängnis verbüßen.

* Es wird impliziert, dass die Entscheidung, zu verraten oder zu schweigen, den Ruf oder das Wohlbefinden eines Spielers in der Zukunft nicht beeinträchtigt. Stellen Sie sich vor, es gibt keine Konsequenzen außerhalb der möglichen Gefängnisstrafen. Die Strategie dieses Spiels ändert sich, wenn Spieler mehrmals hintereinander spielen, aber das ist ein Thema für einen anderen Aufsatz.

Unten ist die Auszahlungsmatrix für das Gefangenendilemma.

Auszahlungsmatrix für das Dilemma des Gefangenen
Beschreibung der Auszahlungsmatrix

Aus dieser Auszahlungsmatrix können wir sehen, dass ein Spieler den anderen verraten muss, um das optimale Ergebnis zu erzielen. Das bedeutet, dass sich zwei rein rationale Spieler gegenseitig verraten. Obwohl es einen kleinen Vorteil gibt, dass beide Spieler schweigen (eine kürzere Gefängnisstrafe), ist das Risiko, dass Ihr Partner überläuft, sehr hoch. Das Gefangenendilemma ist ein nicht kooperatives Spiel, da die Spieler keine Informationen über die jeweilige Wahl des anderen Spielers haben, es also keine Möglichkeit zur Vereinbarung gibt, aber selbst wenn sie zustimmen könnten, gibt es keinen externen Vollstreckungsbeamten, der die Spieler an ihre Zustimmung bindet. Das Gefangenendilemma ist ein Spiel der vollständigen Information, in dem jeder die Auszahlungen und Strategien kennt, die dem anderen zur Verfügung stehen, aber auch eines der unvollkommenen Informationen, weil man im entscheidenden Moment nicht weiß, ob sein Mitspieler geschwiegen oder verraten hat .

Das Bitcoin-Dilemma

Wie trifft das auf Bitcoin zu? Ein ähnliches Modell findet sich in jedem Maßstab in unserem Bitcoin-Spiel. Wenn Sie zwei Personen, Unternehmen, konkurrierende Nationen, große Konzerne oder andere Unternehmen nehmen, deren Ziel es ist, mehr Kapital zu erwerben und sich selbst zu bereichern, sind sie alle bewusste oder unbewusste Teilnehmer am Bitcoin-Dilemma. Spieler können entweder jederzeit Bitcoin ansammeln oder sich auf einen höheren Preis einstellen.

Auszahlungsmatrix für das Bitcoin-Dilemma

Am 7. September hat El Salvador als erstes Land Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel eingeführt. Die Welt beobachtet dieses Experiment, und Bitcoiner sind gespannt, welches Land als nächstes Bitcoin einführen wird, da die Nationen gezwungen sind, durch Akkumulation zu konkurrieren oder zurückgelassen zu werden.

Im September ging Edward Snowden zu Twitter, um die Nationen zu drängen, Bitcoin anzunehmen. Nachdem El Salvador Bitcoin zum gesetzlichen Zahlungsmittel gemacht hatte, begann sich das Dilemma des spieltheoretischen Gefangenen der Bitcoin-Einführung der Nation in der globalen Geopolitik auszuspielen. Der berühmte Whistleblower betonte, dass Bitcoin diejenigen Unternehmen (auf jeder Ebene) bevorzugt, die es frühzeitig einführen, wodurch Druck auf andere Parteien ausgeübt wird, die als Nachzügler bestraft werden.

Adoption funktioniert auch auf individueller Ebene so, jede Inselgemeinschaft, die Bitcoin nicht kennt, kann einige Zeit leben, ohne die Auswirkungen des Nichtbesitzens von Bitcoin zu bemerken, obwohl sobald ein Mitglied der Gemeinschaft anfängt, das härteste uns bekannte Geld zu besitzen, und das Stack beginnt zu schätzen, diejenigen, die ihren Erfolg bemerken, werden in jedem Moment vor die Wahl gestellt, Bitcoin jetzt zu kaufen oder den Kauf von Bitcoin zu verschieben, nur um es später zu einem höheren Preis zu kaufen.

31. Oktober 2021

Lesen Das Center kann nicht halten: 10: "Die Bitcoin-Konstante"

Read The Center Cannot Hold: 9: „Schrödingers Bitcoin“

Lesen Sie, dass das Zentrum nicht halten kann: 8: „Bitcoin ist die Singularität“

Lesen Sie, dass das Zentrum nicht halten kann: 7: „Bitcoin wird Wissenschaft und Technologie voranbringen“

Lesen Sie die Sprache von Bitcoin: 6: „Michael Saylor-Interview: Die Predator-Beute-Dynamik von Bitcoin“

Lesen Sie die Sprache von Bitcoin: 5: „Bitcoin hat keine Konkurrenz“

Lesen Sie die Sprache von Bitcoin: 4: „Bitcoin und existenzielle Risiken“

Lesen Sie die Sprache von Bitcoin: 3: „Bitcoin: Das erste und letzte Rivalengeld“

Lesen Sie die Sprache von Bitcoin: 2: „Bitcoin lindert zukünftige Unsicherheit“

Lesen Sie die Sprache von Bitcoin: 1: „BTC ist die beste Erklärung dafür, wie Geld ist“

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close