DAI Stablecoin von MakerDAO überschreitet die Marktkapitalisierung von 1 Mrd. USD

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


"Eine Milliarde Dai im Umlauf ist ein großer Meilenstein und eine starke Bestätigung dafür, dass Menschen auf der ganzen Welt mehr Zugang, mehr Transparenz und mehr Möglichkeiten zur Maximierung ihres wirtschaftlichen Potenzials wünschen", sagte Rune Christensen, Gründer von MakerDAO, gegenüber CoinDesk über einen Sprecher.

Das Angebot stieg heute tatsächlich um 30 Millionen US-Dollar, bestätigte die MakerDAO Foundation, gab jedoch keine weiteren Details bekannt.

DAI wird erstellt, wenn Ethereum-Benutzer eines von vielen Assets in das Maker-Protokoll einzahlen und dieses in Form von DAI ausleihen. Die intelligenten Verträge erzwingen einen Wert von 1 USD pro DAI, wodurch die Stablecoin im Allgemeinen einen Wert von 1 USD beibehält, der jedoch von Zeit zu Zeit variiert.

Alle relevanten Daten zum MakerDAO-System können auf der Dai Stats-Website überwacht werden. Zum jetzigen Zeitpunkt liegt das Gesamtangebot bei rund 993 Millionen DAI. (Die Marktkapitalisierung von 1 Milliarde US-Dollar erklärt sich daraus, dass der DAI zum Zeitpunkt der Drucklegung mit 1,01 US-Dollar leicht über seiner Marke lag.)

"Dai ist ein Pionier protokollerstellter Finanzinstrumente – und das Erreichen des Meilensteins von einer Milliarde Dai beweist, dass es funktioniert, hier bleibt und der Honigdachs von Ethereum ist", sagte Robert Leshner, Gründer von DeFi Money Market Compound CoinDesk.

Auf Compound sind derzeit tatsächlich 1,6 Milliarden US-Dollar an DAI eingesperrt. Wie bereits erwähnt, liegt dies daran, dass Benutzer in Schleifen einzahlen, ausleihen und erneut einzahlen (sofern die Besicherungsraten dies zulassen).

Während die meisten DAI, die weltweit verwendet werden, die Form eines ERC-20-Tokens haben, ist dies nicht alles, und das ist beabsichtigt. DAI geht erst dann in den ERC-20-Smart-Vertrag ein, wenn Benutzer ihn von MakerDAO zurückziehen. In Zukunft könnten Benutzer dies in anderen Token-Standards tun, falls sich bessere ergeben, erklärte Nik Kunkel, Entwickler bei der Maker Foundation.

„Im Maker-System ist dai kein ERC-20-Token. Dai ist nur dai “, sagte Kunkel.

Etwa ein Drittel des Gesamtangebots entfällt auf den DAI-Sparvertrag (DSR), obwohl er derzeit keine Rendite bietet. Die meisten Dai, über 620 Millionen, befinden sich derzeit im ERC-20-Smart-Vertrag, wie auf Etherscan angezeigt.

"DSR ist Teil des Protokolls selbst, daher wird nicht überlegt, in welcher Form dai sein soll", erklärte Kunkel.

Laut DeFi Pulse verfügt Maker derzeit über ein Vermögen von 2,3 Milliarden US-Dollar. Damit ist Maker nach Uniswap die zweitgrößte DeFi-Anwendung auf Ethereum.

"MakerDAO wurde entwickelt, um Menschen dabei zu helfen, einen besseren, weniger voreingenommenen und transparenteren Weg zu finden, um am globalen Finanzsystem teilzunehmen", sagte Christensen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close