Cream Finance verliert 25 Millionen US-Dollar durch einen Flash-Kreditangriff

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel*

https://www.newsbtc.com/wp-content/uploads/2021/08/warning-2168379_1280-460×351.png

PeckShield berichtete durch einen Tweet über den neuen Hack auf Cream Finance. Das Blockchain-Sicherheitsunternehmen sagte einen Flash-Darlehensangriff auf das dezentralisierte Finanzierungs- und Kreditvergabeprotokoll.

#FlashLoanAlert https://t.co/JPW7e368qd

— PeckShield Inc. (@peckshield) 30. August 2021

PeckShield erklärte, dass das Hacken über einen 500 Ethereum Flash-Kredit des Angreifers erfolgte. Dies wurde verwendet, um einen Wiedereintrittsfehler in den Smart Contract des Flex Network einzuschleusen. In der Regel können unterbesicherte Flash-Kredite in einer einzigen Transaktion aufgenommen und zurückgezahlt werden.

Verwandte Lektüre | Kryptowährungsfirmen in der Schweiz bieten Tokenisierte Produkte auf Tezos an

Als DeFi-Protokoll für die Kreditvergabe ermöglicht Cream Finance den Benutzern, Zinsen aus ihren hinterlegten Vermögenswerten zu verdienen. Obwohl Cream Finance eine Abzweigung des Compound-Protokolls ist, unterscheidet sich seine Funktionsweise stark von Compound oder Aave. Die Plattform hat mehrere weitere Märkte für einige esoterische digitale Assets.

1/4 @CreamFinance wurde ausgenutzt (ein Hack tx: https://t.co/JPW7e368qd), was zu einem Gewinn von ~18,8 Millionen US-Dollar für den Hacker führte.

— PeckShield Inc. (@peckshield) 30. August 2021

Bei diesem Angriff auf Cream Finance handelte es sich um eine Ausbeutung mit 1.308 Ethereum und über 418 Millionen AMP, dem nativen Token von Flexa Network. Laut PechShield zeigen die Ethereum-Aufzeichnungen, dass um 5:44 UTC über 6 Millionen US-Dollar gehackt wurden.

Cream Finance wird 2021 zu einem weiteren DeFi-Protokoll, das gehackt wird

Darüber hinaus bestätigten die Teammitglieder von Cream Finance die Authentizität der Hacking-Berichterstattung. Dann berichteten die Mitglieder auf Discord Channel, dem offiziellen Kanal des Projekts, und begannen, mit PeckShield zu arbeiten.

Das Team gab bekannt, dass das Hacken auf dem CREAM v1-Markt auf der Ethereum-Blockchain stattfand. Darüber hinaus haben sie erwähnt, dass dies durch den Wiedereintritt des Vertrags über das AMP-Token erfolgt.

Zum Zeitpunkt des Schreibens ist der Wert von AMP innerhalb weniger Stunden um 15% auf 0,05 USD gefallen. Auch der Wert des nativen Tokens von Cream Finance, CREAM, brach um etwa 6% ein.

ETH liegt jedoch bei $3, 190,46, was einen leichten Rückgang innerhalb der letzten 24 Stunden zeigt. Die Gesamtsumme des Crean Finance-Hackings beträgt mehr als 25 Millionen US-Dollar. Die Adresse der Hacker zeigt, dass sie derzeit etwa 18,8 Millionen US-Dollar besitzen.

Inmitten des Hacks ist Cream Finance um 6% gesunken | Quelle: CREAMUSD auf TradingView.com

Das Team von Cream Finance hat jeden weiteren Verlust gestoppt. Das Team sagte, dass es jetzt eine Pause bei der Versorgung und Ausleihe von AMP einlegt. Es räumte außerdem ein, dass der Hack keinen anderen Markt beeinflusst. Eason Wu, der Produktionsmanager des Protokolls, hat diese Informationen auf Discord veröffentlicht.

Denken Sie daran, dass früher im Jahr; Cream Finance hatte einen riesigen Hack. Der Angriff führte zum Verlust von digitalen Assets im Wert von 37,5 Millionen US-Dollar. Dem Bericht zufolge hatte das frühere Hacken eine Hauptursache in der Ausbeutung von Alpha Finance.

Verwandte Lektüre | Berichte zeigen 45% Anstieg der Lagerbestände und Kryptowährungsanmeldungen in ländlichen Gebieten in Indien

Blitzkredite sind nach wie vor eines der umstrittenen Merkmale der dezentralisierten Finanzierung. Dies liegt daran, dass für die Kredite keine Sicherheiten erforderlich sind und sie daher anfällig für Hacks sind. Dies erklärt die jüngsten Angriffe und Hacks von Flash-Krediten.

Ein ähnlicher Vorfall ist ein Hack auf der Kryptobörse Bilaxy am 28. August. Die Börse hatte einen riesigen Hot-Wallet-Hack, der etwa 295 ERC-20-Token kompromittiert hat. Außerdem führte ein Hack auf Liquid am 19. August zu einem Verlust von etwa 100 Millionen US-Dollar.

Ausgewähltes Bild von Pixabay, Diagramm von TradingView.com

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close