Concordium stellt branchenführendes Partnerschaftsprogramm für globale Entwickler vor ⋆ ZyCrypto

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Werbung


&nbsp

&nbsp

Die öffentliche Blockchain von Concordium hat heute ein erstklassiges Partnerschaftsprogramm für weltweite Entwickler angekündigt. Das Concordium Free & Open Grants Program wird Teil des derzeitigen Engagements von Concordium für den Aufbau einer zuverlässigen und nachhaltigen Blockchain-Industrie sein.

Mit dem Programm hat jeder Entwickler oder jedes Technologieprojekt die Möglichkeit, mit dem Exekutiv- und Lenkungsausschuss von Concordium zusammenzuarbeiten. Zur Gruppe gehören einige der renommiertesten Persönlichkeiten der Branche wie ETH Zürich Prof. Ueli Mahrer und Prof. Hans Gersbach. Concordiums CTO und Father of the Pedersen Commitment, Dr. Torben Pedersen, ehemaliger Skype COO, und Mangrove Capital Partner Michael Jackson werden ebenfalls zur Verfügung stehen. Auf diese Weise wird die Zusammenarbeit so viel vom verborgenen Potenzial der Blockchain-Technologie aufdecken.

Concordium ist stolz auf seine transparente, sichere, regulierbare und nachhaltige Blockchain und digitale Währung. Die in der Schweiz ansässige Plattform ist einzigartig, um die Probleme der Anonymität und des Misstrauens zu beseitigen, die die Kryptoindustrie in Dunkelheit gehüllt haben. Das Netzwerk ermöglicht die Benutzeridentifikation und das Nachverfolgen von Transaktionen, die beide das Vertrauen der Benutzer verbessern und regulatorische Anforderungen erfüllen. Bei all dem respektiert Concordium die Privatsphäre der Benutzer mit höchster Priorität.

Concordium wurde im Juni im Mainnet gestartet und ebnete den Weg für Entwickler, um auf seine Plattform zuzugreifen. Darüber hinaus wird das jüngste Unternehmen Entwicklern finanzielle Unterstützung in Höhe von bis zu 20.000 USD an Erstzuschüssen und 75.000 USD an Folgezuschüssen bereitstellen.

Lone Fønss Schrøder, CEO des Unternehmens, sagte:

Werbung


&nbsp

&nbsp

„Wir sind nicht nur ein Unternehmen; wir sind Teil einer Gemeinschaft…Wir wissen, dass wir dieser Branche nicht helfen können, ihr Potenzial allein zu maximieren. Deshalb unterstützen wir Entwickler und bitten sie, sich uns anzuschließen.“

Darüber hinaus erklärte CTO Pedersen, dass die neueste Initiative eine von vielen anderen ist, die das Unternehmen unternommen hat, um „die Wissenschaft und Entwicklung hinter Blockchain und Technologie im Allgemeinen zu stärken“.

Lone Fønss Schrøder sprach auch und sagte, dass Krypto-Innovationen dringend sind, damit die breitere Einführung der Blockchain-Technologie und ihrer Vorteile nicht verzögert wird.

Concordium wurde 2018 von einer gemeinnützigen Schweizer Stiftung gegründet und wurde von angesehenen Branchenveteranen und Wissenschaftlern unterstützt. Anfang dieses Jahres sammelte das Unternehmen mehr als 41 Millionen US-Dollar durch private und strategische Verkäufe, was einer Bewertung von 4,45 Milliarden US-Dollar entspricht.

Was das neueste Stipendium betrifft, kann jeder Entwickler eines Technologieprojekts einen Antrag stellen, wenn er Interesse an Concordium- und/oder Rustlang-Ökosystemen hat. Alle Finanzen werden in Euro, USD und der Kryptowährung GTU von Concordium ausgezahlt und auf GitHub transparent verfolgt.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close