Coinmarketcap (jetzt im Besitz von Binance) hat einen Artikel veröffentlicht, in dem die Zentralität der Binance-Kette anerkannt wird

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


[A recent article posted on Coinmarketcap](https://coinmarketcap.com/alexandria/article/31m-stolen-after-meerkat-finance-launch-goes-wrong), der den Hack von 31 Mio. USD aus dem Meerkat Finance-Projekt erklärte, endete mit den folgenden Worten:

> * Wenn das Binance-Team bestätigen kann, dass es sich um einen Teppichzug handelt, besteht die Möglichkeit, dass Transaktionen in der Blockchain zurückgesetzt werden – * *** etwas, das nur aufgrund der Zentralisierung der Binance-Blockchain möglich ist ***

Es scheint ziemlich umständlich, dass jemand geschrieben hat, dass Binance Chain auf seiner eigenen Website zentralisiert ist, wenn man bedenkt, dass Binance letztes Jahr Coinmarketcap gekauft hat.

View Reddit von Kappanion – View Source

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close