Caruso akzeptiert Miete in BTC, weist BTC einen Teil des Finanzministeriums zu

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel *

http://bitcoinmagazine.com/.image/c_limit,cs_srgb,fl_progressive,h_1200,q_auto:good,w_1200/MTc5Mjk3ODczNTg1MzE3NTI3/op-ed-bitcoin-in-africa.jpg

Das große Immobilienunternehmen Caruso akzeptiert Mietzahlungen in Bitcoin und hat einen Teil seiner Staatskasse an BTC vergeben.

Die letzten Wochen waren mit Bitcoin ausgezeichnet. Finanzgiganten wie Goldman Sachs und Morgan Stanley gaben Pläne an, um Kunden unter anderem die Möglichkeit zu geben, sich mit der Kryptowährung auseinanderzusetzen.

Und jetzt hat eine andere Mainstream-Entwicklung den Aufstieg von Bitcoin angezeigt. Per an LA Times Bericht vom 7. April Der in Kalifornien ansässige Immobilienriese Caruso hat angekündigt, jetzt Mietzahlungen in Bitcoin zu akzeptieren und einen Teil seiner Treasury-Reserven an BTC zu vergeben.

Dem Bericht zufolge wurde diese Entwicklung durch eine Partnerschaft zwischen Caruso und dem Kryptowährungsaustausch Gemini ermöglicht. Rick Caruso, der CEO des Unternehmens, bemerkte sein Interesse an Bitcoin und sagte, dass der Vermögenswert eine „gute Absicherung“ sei, die sich „bereits als gute Investition für uns erwiesen hat“.

Er fügte hinzu, dass, obwohl die Mieter der Immobilien seines Unternehmens nicht darum baten, ihre Miete in Bitcoin zu zahlen, der Umzug etwas war, das er machen wollte, da Kryptowährungen immer häufiger verwendet werden.

Er gab auch bekannt, dass das Unternehmen 1 Prozent seiner Staatskasse in digitale Vermögenswerte umgewandelt hat, ohne ein bestimmtes Dollaräquivalent preiszugeben.

Caruso ist einer der ersten bedeutenden Anwender von Bitcoin auf dem Immobilienmarkt und tritt einer wachsenden Liste großer Unternehmen und Länder bei, die sich für digitale Assets interessieren.

Besonders bemerkenswert auf dieser wachsenden Liste ist Tesla, Elon Musks Idee für Elektrofahrzeuge. Das Unternehmen investiert beeindruckende 1,5 Milliarden US-Dollar in Bitcoin und akzeptiert den Vermögenswert als Zahlungsmittel.

Zufälligerweise ist Tesla ein Mieter von Caruso, was bedeutet, dass es bald seine Mietzahlungen für seine Caruso-eigenen Immobilien in BTC leisten wird.

Tesla, das seine Miete in Bitcoin zahlt, würde einen wichtigen Meilenstein bei der Verwendung von Bitcoin für größere, transparentere Finanztransaktionen bedeuten. Dies gibt den Anlegern Hoffnung, dass die Kryptowährung bald in weiteren Geschäftsbereichen eingeführt wird.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close