Bull Run Democracy, überarbeitet

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Das tollste und poetischste Experiment des Bullenlaufs 2017 war es, Venezuela mit Kryptowährung zu besäen, in der Erwartung, dass es die Regierung stürzen würde.

Zu dieser Zeit schwankte der venezolanische Staat, unter Druck von Embargos, fallenden Ölpreisen, Hyperinflation und Hunger. Die Hoffnung war, dass ein massiver Lufttropfen eine alternative Wirtschaft auf der Basis von Bitcoin (oder Dash) zum Leben erwecken würde, ähnlich den Versuchen während des Zweiten Weltkriegs, feindliches Geld durch Überflutung von Ländern mit gefälschter Währung zu entwerten.

James McGirk ist Autor und Forscher für das Smart Contract Research Forum. Weitere Informationen zu McGirk finden Sie in seinem Substack unter OurCyperpunkNow.Substack.com.

Ohne die Macht, seine eigene Währung zu kontrollieren, würde das Maduro-Regime die Macht verlieren. Wenn das Programm funktionierte, könnten andere autoritäre Regime gestürzt werden, bis die ganze Welt in einer wirtschaftlich selbstbestimmten Gesellschaft lebt: einer libertären Entrückung.

Leider hat sich nach drei Jahren, einer fehlgeschlagenen Guerillakampagne unter der Führung eines einsamen amerikanischen Green Beret und einer gescheiterten internationalen Anstrengung, einen Oppositionsführer zu stützen, das Leben vor Ort in Venezuela nicht wesentlich geändert.

Dies bedeutet nicht, dass Bitcoin das Leben vieler Venezolaner nicht verändert hat. Vielmehr hat es unterstrichen, welche Einschränkungen eine Währung hat.

Im Februar 2019 schrieb der Ökonom Carlos Hernández für die New York Times einen Kommentar, in dem er beschrieb, wie Bitcoin das Leben meiner Familie gerettet hat. Für Hernández war Bitcoin eine wichtige Absicherung gegen außer Kontrolle geratene Inflation. Um es zu nutzen, suchte er jemanden, der bereit war, venezolanische Bolivar gegen ein Stück Bitcoin auf Peer-to-Peer-Handelsseiten wie Localbitcoins.com einzutauschen.

Siehe auch: Venezuelas Bitcoin-Geschichte ordnet es in eine Kategorie von Eins ein

Bitcoin war wie ein Goldbarren, der im Hof ​​vergraben war. Es war ein Wertspeicher, aber der Wert allein reichte nicht aus, um die absolute Kontrolle der Regierung über Banken, die Lebensmittelversorgung oder die Telekommunikation abzuschwächen. Wenn es wollte, könnte die venezolanische Regierung, so Hernández, beginnen, Kryptotransaktionen zu überwachen und hart gegen sie vorzugehen.

Hernández beschreibt, wie Bitcoin seinem Bruder half, aus Venezuela zu fliehen. Sein Bruder verdiente sich Krypto, indem er freiberuflich online Grafikdesign arbeitete, und benutzte einen gespeicherten Schlüssel, um sein Geld zu schützen, als er durch die verzweifeltsten Teile Venezuelas und über die Grenze nach Kolumbien ging. Was Bitcoin nicht konnte, war, ihm nach seiner Ankunft einen Job zu suchen. Er kehrte schließlich zu seiner Familie zurück.

Das ehrgeizigste und vernünftigste der Save Venezuela-Projekte war die Pale Blue Foundation von Jonathan Wheeler und Morgan Crena, die 2018 Bitcoin im Wert von Milliarden auf Venezuela abwerfen wollte. Aber anstatt zu versuchen, die Kryptowährung auf das Land zu bringen (oder buchstäblich Geldbörsen aus der Luft zu werfen) wie eine zweifelhafte Anstrengung) arbeiteten sie mit Organisationen wie LocalBitcoins zusammen, um ihren guten Willen ins Visier zu nehmen.

Anstatt bestehende Hilfsorganisationen und gemeinnützige Netzwerke zu entwurzeln und zu ersetzen, schließen sie ihre bestehende Arbeit an und erleichtern sie.

TAJI-Projekt hofft, durch den Bau einer Reihe von Privatstädten, die durch ein offenes Blockchain-Netzwerk miteinander verbunden sind, eine panafrikanische Renaissance herbeizuführen, um die liberale Wirtschaft zu fördern. Die Bürger hätten die Möglichkeit, Token auszustellen, um ihre kreativen oder unternehmerischen Wünsche zu finanzieren.

Aber TAJI verlässt sich auf mehr als nur Blockchain-Magie, um zum Leben zu erwecken. Es gibt echt Grundeigentum. Sie haben sich mit einem sambischen Chef zusammengetan, der eine Landkonzession von 200.000 Morgen gewährt hat, und zu ihren externen Beratern gehört Vitalik Buterin. Andere gemeinnützige Blockchain-Organisationen sind ebenfalls über die Idee des Lufttropfens und der Spenden hinausgegangen.

Siehe auch: Wie wir den Kapitalismus kurzschließen – und die Revolution finanzieren

GrassRootsEconomics.org arbeitet beispielsweise an „Community Inclusion Currency“. Diese Tokensysteme könnten im Notfall eine lokale Währung ersetzen, indem sie die lokale Wirtschaft in Bewegung halten und einen Smartphone-basierten Distributionsknotenpunkt für internationale Organisationen schaffen, der es Wohltätigkeitsorganisationen ermöglicht, den Überblick über die Gelder zu behalten.

Dies ist ein viel vernünftigerer Ansatz, da sie bestehende Hilfsorganisationen und gemeinnützige Netzwerke nicht entwurzeln und ersetzen, sondern ihre bestehende Arbeit einbinden und erleichtern.

Bitcoin ist wieder auf dem Vormarsch und trampelt Allzeithochs und Altcoins scheinen sich für einen weiteren Sprung zusammenzuschließen, aber dieser Bullenlauf scheint verhaltener zu sein. Diesmal stürzen wir die Regierungen nicht. Vielleicht ist dies ein Zeichen dafür, dass die Blockchain-Technologie zu reifen beginnt.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close