BTC / USD nähert sich dem Niveau von 60.000 USD; Der Preis kann über 70.000 US-Dollar hinaus explodieren

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Preisvorhersage für Bitcoin (BTC) – 30. März

Der Bitcoin-Preis erhöht seinen Anstieg über den Widerstand von 59.000 USD, da die Münze jetzt Gewinne korrigiert.

BTC / USD-Langzeittrend: bullisch (Tages-Chart)

Schlüsselebenen:

Widerstandsstufen: 64.500 USD, 66.500 USD, 68.500 USD

Unterstützungsstufen: 53.000 USD, 51.000 USD, 49.000 USD

BTCUSD – Tages-Chart

Nachdem BTC / USD den Widerstand von 57.000 USD überschritten hat, verlängert er seinen Anstieg und durchbricht das Widerstandsniveau von 58.000 USD, um sich deutlich über den gleitenden 9-Tage- und 21-Tage-Durchschnittswerten zu bewegen. Trotz des Retracement folgt Bitcoin (BTC) einer zinsbullischen Zone und dürfte weiter in Richtung 61.000 USD und 62.000 USD steigen. Darüber hinaus kann der starke Anstieg des Bitcoin-Preises hier nicht aufhören, da er auf ein neues Allzeithoch steigen könnte, bevor er niedriger korrigiert wird.

Würde es eine Abwärtsbewegung geben?

Der Bitcoin-Preis bewegt sich stetig in einem Aufwärtstrend und wenn er nicht über 59.000 und 60.000 USD steigt, könnte es zu einer Abwärtskorrektur kommen, aber das Niveau von 57.500 USD könnte eine anständige Unterstützungszone sein. In der Zwischenzeit liegt die nächste größere Unterstützung in der Nähe des Niveaus von 56.000 USD und einer verbindenden Aufwärtstrendlinie, aber jede Bewegung unter den gleitenden Durchschnitten könnte kurzfristig einen Rückgang in Richtung der Unterstützungszone von 54.000 USD erforderlich machen. Zusätzliche Unterstützung konnte bei 53.000, 51.000 und 49.000 US-Dollar gefunden werden.

Darüber hinaus zeigt das Tages-Chart, dass die Bitcoin-Bullen derzeit den Markt dominieren. Wenn die Bullen den Markt jedoch weiterhin über das jüngste Tageshoch treiben, könnte der Marktpreis die Widerstandsniveaus von 64.500 USD, 66.500 USD bzw. 68.500 USD erreichen. Da sich der technische Indikator RSI (14) über das Niveau von 60 bewegt, kann eine weitere Aufwärtsbewegung zu weiteren Käufen über die obere Grenze des Kanals führen.

BTC / USD Mittelfristiger Trend: bullisch (4H-Chart)

Wenn der Bitcoin auf dem 4-Stunden-Chart über 60.000 USD hält, könnte die nächste Widerstandsstufe 61.500 USD betragen, zusammen mit der deutlich ansteigenden Trendlinie. Der nächste Widerstand wäre 62.500 USD, gefolgt von 63.500 USD und 64.500 USD.

BTCUSD – 4-Stunden-Chart

Wenn sich der technische Indikator RSI (14) unter das 65-Niveau bewegt, könnte dies ein vorübergehendes Ende des aktuellen Aufwärtstrends signalisieren. Der Indikator stößt jedoch auf die entscheidende Trendlinie für höhere Tiefs. Wenn es hier keine Unterstützung findet, dann Händler können damit rechnen, dass die Korrektur noch tiefer geht und wahrscheinlich die Unterstützungsniveaus von 56.000 USD, 54.000 USD bzw. 52.000 USD erreicht.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close