Britische Behörden beschlagnahmen Ethereum im Wert von 9,5 Millionen US-Dollar, das in USB-Sticks gefunden wurde

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TLDR; Die britische Wirtschaftskriminalitätsabteilung der Polizei von Greater Manchester hat Kryptowährungen im Wert von rund 22,25 Millionen US-Dollar beschlagnahmt. Die Operation wurde im Zusammenhang mit einem Vorgehen gegen einen Krypto-Betrug durchgeführt, der einen gefälschten Spar- und Handelsdienst betrieb, dessen Opfer in Großbritannien, den USA, Europa, China, Australien und Hongkong lebten. Die Polizei nahm einen 23-jährigen Mann und eine 25-jährige Frau wegen Betrugs- und Geldwäschedelikten fest.

*Diese Zusammenfassung wird automatisch von einem Bot generiert und soll nicht das Lesen des Originalartikels ersetzen. Wie immer DYOR.*

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close