Bridgewaters Dalio sieht, dass Regierungen Bitcoin verbieten, falls es „materiell“ wird

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ray Dalio, der Gründer und Co-Vorsitzende von Bridgewater Associates, dem weltweit größten Hedgefonds, sagte, er sehe drei Hauptprobleme mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen, die ihre Zukunft einschränken werden, einschließlich der Tatsache, dass die Regierungen sie "verbieten" werden, falls sie anfangen, "zu werden". Material."

In einem Interview mit Yahoo Finance sagte Dalio, er erwarte aus drei Gründen in Zukunft mehr digitalisierte Versionen von von der Regierung ausgegebenen Währungen als Bitcoin und andere Kryptowährungen:

"Ich glaube nicht, dass digitale Währungen so erfolgreich sein werden, wie die Menschen es sich erhoffen", sagte Dalio.

„Würde ich Bitcoin Gold vorziehen? Nein «, sagte Dalio.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close