Brasilien: Kandidat für die Leitung der Wertpapierkommission drängt auf mehr Kontrolle auf den Kryptomärkten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Brasilien scheint kurz davor zu sein, seinen Wettlauf um die Ankurbelung der Kryptowährungsindustrie zu bremsen. Nachdem er sich stark für die Legalität des Handels mit digitalen Vermögenswerten eingesetzt hatte, sagte der jüngste Kandidat für die Leitung des CVM (Brasiliens Äquivalent zur US-amerikanischen SEC), dass das Land mehr Kontrolle und Wachsamkeit bei dieser Art von Operationen haben muss.

In jüngsten Erklärungen äußerte Otto Eduardo Albuquerque Lobo seine Besorgnis über das wachsende Interesse der Bevölkerung an Kryptowährungsoperationen. Er versicherte ihnen, dass das CVM den digitalen Assets „besondere Aufmerksamkeit schenken“ werde.

Obwohl das Interesse an Kryptowährungen wächst, ist diese Anlageklasse nicht durch brasilianisches Recht geregelt. Brasilien war jedoch das erste Land in Südamerika, das einen Kryptowährungs-ETF genehmigte, der am Tag seiner Einführung die Erwartungen an das Handelsvolumen übertraf.

Präsident Jair Bolsonaro schlug Otto Eduardo Albuquerque Lobo als Leiter des CVM vor, und die Verwaltungsverfahren sind inmitten einer politischen Krise fast bereit für seine Genehmigung. Der Wirtschaftsausschuss des Bundessenats hat ihn bereits befragt und am 5. Juli 2021 seiner Nominierung zugestimmt.

Ein Richtungswechsel?

Während seiner Rede vor dem Senat des Landes teilte Otto Eduardo Albuquerque Lobo seinen Unmut über das Verhalten des CVM in der Vergangenheit in Bezug auf den Kryptowährungsmarkt.

” Ein Punkt, der besondere Aufmerksamkeit verdient, betrifft Krypto-Assets, die im Land keine Regulierung haben. Dennoch hat der CVM in diesem Jahr die Verhandlung von ETFs, Indexfonds, von Krypto-Assets in Brasilien genehmigt.“

Dies weicht ein wenig von der Haltung des derzeitigen CVM-Präsidenten Marcel Barbosa ab, der glaubt, dass Regulierungsbehörden Innovationen nicht behindern sollten. Bei einer öffentlichen Veranstaltung am 11. September letzten Jahres sagte Barbosa den Medien:

” Neue Technologien verschieben die Grenzen der Regulierung (…) Unsere Aufgabe besteht darin, aus dem Neuen zu lernen und sicherzustellen, dass sich diese Innovation auf den Markt auswirkt, ohne die Situation der Marktteilnehmer zu beeinträchtigen (…) Wir sind hier, um Beiträge zu präsentieren, die interessante Debatten über diesen Punkt und Vorschläge zur Verbesserung unserer Sandobox-, Robo-Advisor- und Kryptowährungsregeln.“

Während der Rolle des derzeitigen Präsidenten des CVM hat Brasilien eine regulatorische Sandbox implementiert, die mehrere Projekte umfasste, die darauf abzielten, neue Technologien (einschließlich Blockchain und Kryptowährungen) auf den Bereich der öffentlichen Verwaltung anzuwenden.

Warum Brasilien wichtig ist

Derzeit verfügt Brasilien über zwei lizenzierte Krypto-ETFs. QR Bitcoin (QBTC11) ist ein von QR Asset Management verwalteter reiner Bitcoin-ETF und der von Hashdex verwaltete Hashdex Nasdaq Crypto Index Fundo de Indice (HASH11), der die Wertentwicklung eines von Nasdaq erstellten Korbs von Kryptowährungen verfolgt.

In ähnlicher Weise fungieren mehrere Fintechs als Kryptowährungsbörsen und ermöglichen ihren Kunden die Verwendung von Prepaid-Kreditkarten, solange die Leute ihre Bitcoins vor dem Kauf in Fiat umtauschen.

In allen oben genannten Fällen müssen Benutzer von Kryptowährungen die gesetzlich vorgeschriebenen KYC-Anforderungen erfüllen und Steuererklärungen für diese Vorgänge einreichen. Mit anderen Worten, Brasilien hat eine klare Kontrolle über die Geldbewegungen seiner Bürger.

Aber Herr Albuquerque will mehr, und diese neuen Regierungen könnten der Schlüssel für die Zukunft der Kryptoindustrie im mächtigsten Land Lateinamerikas sein.

Quelle

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close