Bitcoin und Crypto PSA: So schützen Sie sich vor dem Hauptbuchleck

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Zu den ersten Ratschlägen, die Krypto-Investoren beim Kauf von Bitcoin oder Altcoins erhalten, gehört, sofort eine Hardware-Brieftasche zu besorgen und neu gekaufte Münzen zur sicheren Aufbewahrung in ein Kühlhaus zu bringen. Unglücklicherweise für die Crypto-Community und die potenzielle Sicherheit ihrer digitalen Assets hat der führende Hardware-Portemonnaie-Hersteller Ledger ein kritisches Leck in der Kundendatenbank erlitten, bei dem die persönlichen Daten und sogar Adressen von ein paar hunderttausend Benutzern offengelegt wurden.

Hier erfahren Sie, wie Sie herausfinden können, ob Ihre persönlichen Daten enthalten sind und welche Schritte Sie gegebenenfalls unternehmen können, um sich vor dem mit diesem Leck verbundenen Risiko zu schützen.

Von Hackern durchgesickerte Crypto Cold Storage Wallet Maker-Ledger-Kundendatenbank

"Nicht deine Schlüssel, nicht dein Bitcoin." Dies ist einer der ersten Sätze, die Ihnen von Tierärzten beigebracht werden, wenn Sie ein Neuling in der Kryptografie sind. Andere weise Worte sind: "Investiere niemals mehr, als du dir leisten kannst zu verlieren", "kaufe den Dip" und "halte dich für ein liebes Leben fest".

Nichts ist wichtiger als die Sicherheit digitaler Assets. Der wichtigste Ratschlag ist daher, eine Hardware-Brieftasche in die Hand zu nehmen und gekaufte Assets, die an einer zentralen Vermittlungsstelle aufbewahrt werden, zur sicheren und langfristigen Aufbewahrung in einen Offline-Kühlraum zu verschieben.

Unter normalen Umständen sollte die Aufbewahrung von Krypto im Kühlhaus den Anlegern helfen, nachts zu schlafen, da sie wissen, dass ihre Vermögenswerte vor Hackern geschützt sind, indem sie offline gesichert werden. Aber was passiert, wenn der physische kryptografische Keim und die Phrase zum Ziel von Kriminellen werden oder schlimmer?

VERWANDTE LESUNG | DIESER BITCOIN WALLET HACK HAT 22 MILLIONEN USD IN BTC GESTOHLEN

Leider ist dies ein unerwartetes Risiko, dem mittlerweile mehr als 270.000 Krypto-Benutzer und Ledger-Kunden ausgesetzt sind. Hacker haben die vollständigen Details eines Datenbankeinbruchs bekannt gegeben, bei dem Ledger-Kundendaten gestohlen wurden, darunter Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer und mehr.

Hacker kennen jetzt den vollständigen Namen, die Adresse, die Telefonnummer und die Tatsache, dass die Person aufgrund des Missbrauchs persönlicher Informationen durch Ledger eine große Chance hat, Krypto zu besitzen.

Schlimmer noch, Ledger behauptete zunächst, dass nur 9500 Benutzer betroffen waren, was Hacker dazu veranlasste, den Schweregrad der Situation aufzudecken. Die folgende Angst auf dem Markt könnte zur jüngsten Korrektur von Bitcoin beigetragen haben und von den lokalen Höchstständen gefallen sein.

Hier erfahren Sie, ob Ihre Informationen kompromittiert wurden und was zu tun ist, wenn dies der Fall ist.

Bitcoin Ledger Leak Hack

KÖNNTE FUD UM DIE LEDGER-DATENBANK LECKEN, UM BITCOIN ZU KORREKTURIEREN? | QUELLE: BTCUSD AUF TRADINGVIEW.COM

Bitcoin-Inhaber Achtung: Was tun, wenn Ihre persönlichen Daten verloren gehen?

Reddit-Benutzer haben eine Reihe von Textdateien zusammengestellt, auf die hier zugegriffen werden kann, damit Benutzer überprüfen können, ob sie betroffen sind. Wenn Sie zu „Baumansicht“ wechseln, die Textdateien herunterladen und mit STRG + F oder BEFEHL + F nach verwandten Details suchen, können Sie entweder beruhigt sein oder sich proaktiv schützen.

Das Leck umfasst Vorname, Nachname, Telefonnummer, Adresse und E-Mail-Adresse. Allein diese Informationen können versierten Hackern den Zugriff auf nahezu jedes Konto ermöglichen, das mit diesen Details verknüpft ist.

In Bezug auf die Krypto- und Bitcoin-Sicherheit ist das größte Risiko jedoch mit der Telefonnummer verbunden. Mithilfe der anderen verwandten Details können Hacker leichter einen SIM-Swap-Hack versuchen, in der Hoffnung, auf sensible SMS-basierte Zwei-Faktor-Authentifizierungscodes zugreifen und diese abfangen zu können.

VERWANDTE LESUNG | Vier erschreckende, mit FUD gefüllte Faktoren, auf die BITCOIN-Investoren achten sollten

Benutzer, die Angst vor einer Gefährdung durch ihre Telefonnummern haben, haben keine andere Wahl, als ihre Telefonnummern zu ändern, was eine enorme Unannehmlichkeit sein könnte. Dokumentieren Sie sofort alle unbekannten Kontakte, die versuchen, die exponierte Telefonnummer zu erreichen, falls dies als Beweis für ein zukünftiges Verbrechen erforderlich ist.

Das schwerwiegendste Risiko, das mit diesem Leck verbunden ist, ist die Tatsache, dass diese Krypto-Benutzer, die nur nach einer sicheren Möglichkeit suchten, ihre Bitcoin zu speichern, jetzt ihre Häuser und möglicherweise ihre Familien gefährden.

Da eine Privatadresse offengelegt wird, birgt das Speichern einer Krypto- oder Bitcoin-Brieftaschen-Startphrase an der Adresse ein potenziell tödliches Risiko. Eindringlinge könnten theoretisch brechen und ein Haus betreten, um nach einer Samenphrase zu suchen. Es ist ein beängstigendes und krankhaftes Szenario, das man sich vorstellen kann, aber es besteht auch die Gefahr von körperlicher Gewalt oder Schaden, wenn versucht wird, dem Brieftaschenbesitzer eine erinnerte Keimphrase zu entlocken.

Der einzig wahre Weg, um die Beziehung zur Adresse zu verringern, besteht darin, sich vollständig zu bewegen. Es ist jedoch auch wichtig sicherzustellen, dass Ihnen kein Papierpfad zu Ihrer neuen Adresse folgt. Eine solche Situation ist jedoch nicht realistisch.

Benutzer, die nicht betroffen sind oder die eine solche Situation in Zukunft vermeiden möchten, sollten in Betracht ziehen, ein Pseudonym für Krypto- oder Bitcoin-bezogene Einkäufe zu verwenden und Artikel wie Kühlbrieftaschen an eine Postfachfirma senden zu lassen. Box, um das Risiko zu vermeiden, das mit persönlichen Privatadressen oder Arbeitsplätzen verbunden ist.

Persönliche Operationen sind für die sorgfältige Navigation in der Kryptowährungsbranche von entscheidender Bedeutung. Je mehr Schritte Sie unternehmen können, um Ihre Privatsphäre zu schützen, desto besser ist es, wenn Sie digitale Assets besitzen. Leider und ironischerweise sind Ledger-Benutzer, die die Best Practices für den Besitz von Bitcoin befolgt haben, am stärksten gefährdet.

AUSGEWÄHLTE BILDER VON EINZAHLUNGSFOTOS, CHARTS VON TRADINGVIEW.COM

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close