Bitcoin-Preisanalyse: BTC auf dem 11-Tage-Tief, ist ein erneuter Testeingang von 30.000 USD?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin ist heute um deutliche 5% gesunken, da die primäre Kryptowährung die Unterstützung bei 35.000 USD gewaltsam durchbricht. Ab sofort wird Bitcoin in der niedrigsten Preisspanne seit dem 9. Juni gehandelt.

Nur fünf Tage nachdem die Dinge anfingen, kurzfristig zinsbullisch auszusehen, als BTC über den 20-Tage-MA stieg und den Widerstand bei 40.760 $ (bärische 0,382 Fib) erreichte, stand Bitcoin kurz vor dem Abschluss einer weiteren bärischen Woche.

Das Gesamtbild hatte sich nicht geändert – seit dem riesigen Liquidationscrash vom 19. Mai handelt der Bitcoin-Preis in einer unruhigen Zone zwischen 30.000 und 42.000 US-Dollar. Die Tageskerze vom Dienstag, die ein Hoch von 41,3 000 US-Dollar verzeichnete, hatte sich schnell in eine Bullenfalle verwandelt. Seitdem hat der Preis von BTC fast 8.000 US-Dollar verloren.

Betrachtet man den kleineren Zeitrahmen, konnte BTC die obere Grenze der Spanne (42.000 USD) nicht durchbrechen und verlor schnell an Schwung. Am Freitag durchbrach er die 20-Tage-Linie des gleitenden Durchschnitts und ging dann unter 36.000 USD. Dabei hat BTC auch den unteren Winkel eines steigenden Keilmusters (meist bärisch nach Lehrbuch) durchbrochen, das wir in der letzten Woche verfolgt haben und das auf dem folgenden 4-Stunden-Chart des folgenden Kurzfrist-Charts deutlich zu sehen ist.

Seit sie unter den Keil gebrochen sind, versuchten die Bullen, die Unterstützung von 35.000 USD zu verteidigen. Dieses Niveau konnte jedoch zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Zeilen nicht widerstehen, und BTC handelt nahe bei 33.000 US-Dollar.

Es ist wichtig zu beachten, dass die jüngsten Preisrückgänge bei niedrigeren Handelsvolumina im Vergleich zu den Handelsvolumina im Mai auftreten.

Nach den unten zu sehenden Daten führender Börsen ist das kommutative Volumen seit Anfang Juni stetig unter 50.000 BTC geblieben. Dies ist viel niedriger als die ~150K BTC-Werte, die um die Kapitulation Mitte Mai herum üblich waren. Geringes Volumen – kein Interesse und Markt, der sich leicht verschieben kann.

Kumulatives BTC-Volumen. Quelle

Mit Blick auf die Zukunft könnte der jüngste Zusammenbruch unter 34.000 US-Dollar die BTC zu einem weiteren erneuten Test des unteren Bereichs der mittelfristigen Handelszone, oder mit anderen Worten, in Richtung 30.000 US-Dollar veranlassen.

Wie oben erwähnt, handelt BTC seit insgesamt 32 Tagen innerhalb der breiten Handelsspanne zwischen 30.000 und 42.000 US-Dollar. BTC wird wahrscheinlich abgehackt bleiben, bis ein klarer Ausbruch aus dieser Spanne stattfindet.

BTC-Preisunterstützung und Widerstandsstufen, die Sie beobachten sollten

Wichtige Supportstufen: 33.520 $ – 33.120 $, 32.465 $, 31.675 $, 31.000 $, 30.000 $.

Wichtige Widerstandsstufen: 35.000 $, 36.000 $, 36.750 $, 38.420 $, 39.500 $.

Mit Blick auf die Zukunft liegt die erste Unterstützungszone zwischen 33.520 US-Dollar und 33.120 US-Dollar. In dieser Spanne gab es im letzten Monat viele Preisbewegungen. Unterhalb von 33.000 US-Dollar wird eine Unterstützung von 32.465 US-Dollar, 31.675 US-Dollar, 31.000 US-Dollar und 30.000 US-Dollar erwartet.

Auf der anderen Seite liegt der erste Widerstand nun bei 35.000 USD. Es folgen 36.000 USD, 36.750 USD (20-Tage-MA), 38.420 USD und 39.500 USD (Hochs Anfang Juni).

Der tägliche RSI ist positiv, da er tief unter 50 liegt. Das Momentum nähert sich nun dem am meisten überverkauften Wert für Juni, und ein Durchbruch unter das Juni-Tief (etwa 30) wird BTC wahrscheinlich wieder auf 30.000 US-Dollar zurückführen.

Bitstamp BTC/USD-Tageschart

BTC/USD-Tageschart. Quelle: TradingView.

Bitstamp BTC/USD 4-Stunden-Chart

BTC/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView.

Quelle

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close