Bitcoin ist zurück auf 40.000 $, Millionen von Shorts liquidiert: Die wöchentliche Krypto-Zusammenfassung

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Nach wochenlanger Konsolidierung und abgehackter Seitwärtsbewegung in einem sehr engen und engen Bereich brach Bitcoin schließlich aus. Zum Glück war es nach oben.

In der vergangenen Woche ist BTC um beachtliche 20 % gestiegen. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels wird es bei etwa 39.000 USD gehandelt, nachdem es sich leicht vom psychologischen und technischen Widerstand auf dem begehrten Niveau von 40.000 USD zurückgezogen hat. Es ist auch erwähnenswert, dass wir in der letzten Woche ein erhöhtes Handelsvolumen gesehen haben, und obwohl es bei weitem nicht die Niveaus von April und Mai erreicht, ist es immer noch eine Verbesserung.

Die Woche begann mit einem vielversprechenden Aufstieg. Bis Sonntag hatte BTC bereits etwa 2,5K zugelegt, aber erst am Montag fand der ernsthafte Fortschritt statt. Der Preis schoss von etwa 35.000 US-Dollar auf 40.000 US-Dollar in die Höhe, wodurch Short-Positionen im Wert von Millionen liquidiert wurden. Von da an war es ein Kampf mit der begehrten Linie, und schließlich war BTC nicht in der Lage, sie endgültig zu erobern. Heute haben wir gesehen, wie der Preis auf 39.000 US-Dollar gesunken ist.

Der größte Teil des Kryptowährungsmarktes folgte diesem Beispiel, und viele der Altcoins verzeichneten ebenfalls beeindruckende Gewinne. Ethereum ist um 15,5% gestiegen, BNB ist um 6% gestiegen, ADA – um 7%, XRP – um 21% und so weiter. Es stellte sich jedoch heraus, dass der Anstieg von Bitcoin stärker ist als der des Rests des Marktes, da der BTC-Dominanzindex im Laufe der Woche um 2% sprang.

All dies geschah auf der Grundlage einiger ernsthafter Entwicklungen auf diesem Gebiet. Es scheint, dass Regierungen auf der ganzen Welt weiterhin auf strengere kryptobezogene Vorschriften in verschiedenen Bereichen drängen, einschließlich der Besteuerung. Nachdem Binance seinen Leverage auf das 20-fache (von maximal 125x) gesenkt hatte, gab zum Beispiel auch bekannt, dass es Derivateprodukte in bestimmten Ländern in Europa einstellen würde.

Positiv ist zu vermerken, dass eine kürzlich durchgeführte Umfrage ergab, dass sich die Zahl der Nutzer von Kryptowährungen im ersten Halbjahr mehr als verdoppelt hat. Dies ist zweifellos eine beeindruckende Leistung im Hinblick auf die allgemeine Massenakzeptanz. Amerikas zweitälteste Bank – State Street – verdoppelte ihr Engagement und sagte, dass sie ihren privaten Fondskunden Kryptodienste anbieten würde.

Im Allgemeinen war die Marktperformance dieser Woche ein Hauch frischer Luft, insbesondere nach Monaten anhaltender, unruhiger Aktivitäten. Ob sich die positive Dynamik jedoch fortsetzen wird, müssen wir noch sehen.

|5bdb995cc00bde9f1d4264498c48fd81|

Marktkapitalisierung: 1540 Mrd. $ | 24H Vol: 78B | BTC-Dominanz: 47,6%

|dc4d9fb9b9010c7d1bedd92c15752ba6| 39.057 $ (+20,7%) | |334b34ebf9668991acafe2cc42b769d6| 2.347 $ (+15,5 %) | |713de71c5c649db4cfef4f65f1c97db5|: 0,72 $ (+21%)

|ec49d5ad3b3a6da852ad524aa91ea3ed|

|7038da20e6212acc37a1586ce7e0ba2f|Die weltweit führende Kryptowährungsbörse Binance kündigte an, ihre Derivateprodukte für Benutzer aus Italien, Deutschland und den Niederlanden einzustellen. Dies geschieht inmitten eines breiteren regulatorischen Durchgreifens der gesamten Branche.

|54f869bfebd59667513022ab2d6a82ec|Nach dem parabolischen Aufstieg des gesamten Kryptowährungsmarktes verzeichnete die Branche einen Zustrom neuer Benutzer. Tatsächlich hat eine kürzlich durchgeführte Umfrage ergeben, dass sich ihre Zahl in nur sechs Monaten verdoppelt hat.

|5041707df6ce7d6b81509a64fd35bf6f|Der Bitcoin Fear and Greed Index wurde zum ersten Mal seit dem 12. Mai neutral. Davor befand sich der Markt entweder in einem Zustand der Angst oder in extremer Angst. Dies zeigt, dass das Vertrauen in den letzten Tagen zurückgekehrt ist.

|52e07e84d4bb448b4c946a4f6acabd9b|Die riesige Wall-Street-Investmentbank Goldman Sachs hat einen Exchange Traded Fund (ETF) für den angeblich dezentralisierten Finanzbereich (DeFi) beantragt. Allerdings sind die Dinge ein bisschen anders, als sie zu sein scheinen.

|e9d4ed5d12003ee0c082acde36555334|Der weltgrößte Online-Händler Amazon hat offiziell alle Gerüchte zurückgewiesen, dass Bitcoin in diesem Jahr als Zahlungsmittel akzeptiert wird. Ein Sprecher erklärte endgültig, dass das Unternehmen keine derartigen Pläne habe.

|943bea681719be40a0e882954da24f29|Die zweitälteste Bank in den Vereinigten Staaten, State Street, sagte, sie würde ihren Privatfondskunden Kryptowährungsdienste anbieten. Zu diesem Zweck hat sich die Institution mit dem kryptofokussierten Technologieunternehmen Lukka Inc.

|e1efdaa684582d511e3b8cd56f21c72e|

Diese Woche haben wir eine Chartanalyse von Bitcoin, Ethereum, Ripple, Binance Coin und Solana – klicken Sie hier für die vollständige Preisanalyse.

SONDERANGEBOT (gefördert)

Binance Futures 50 USDT GRATIS-Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und erhalten Sie 10% Rabatt auf die Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot).

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den POTATO50-Code einzugeben, um 50% kostenlosen Bonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Haftungsausschluss: Die auf CryptoPotato gefundenen Informationen sind die der zitierten Autoren. Es stellt nicht die Meinung von CryptoPotato dar, ob Investitionen gekauft, verkauft oder gehalten werden sollen. Es wird empfohlen, eigene Recherchen durchzuführen, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen. Verwenden Sie die bereitgestellten Informationen auf eigene Gefahr. Weitere Informationen finden Sie unter Haftungsausschluss.

Kryptowährungsdiagramme von TradingView.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close