Bitcoin fordert 50.000 USD zurück, Ethereum und Cardano gewinnen an Stärke

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Bitcoin-Preis bildete eine Unterstützungsbasis über den Niveaus von 47.000 USD und 48.000 USD. Infolgedessen begann BTC einen erneuten Anstieg über 49.500 USD. Es gab einen deutlichen Durchbruch über 50.000 USD und der Preis zeigt derzeit (04:00 UTC) viele positive Anzeichen.

In ähnlicher Weise gewinnen die meisten großen Altcoins an Aufwärtsdynamik. ETH kletterte über die Widerstandswerte von 3.250 USD und 3.300 USD. XRP hat die wichtige Widerstandszone von 1,25 USD erneut getestet. ADA übertraf und erholte sich über den Widerstand von 2,75 USD.

Gesamtmarktkapitalisierung

Quelle: www.tradingview.com

Bitcoin-Preis

Nach einem Schlusskurs über 48.000 USD gewann der Bitcoin-Preis an Stärke. BTC konnte die Widerstandswerte von 49.200 USD und 49.500 USD überwinden. Schließlich gab es einen Durchbruch über den Hauptwiderstand von 50.000 USD. Er konsolidiert sich jetzt in der Nähe von 50.000 USD und könnte weiter steigen. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 50.500 USD, über dem der Preis 51.200 USD testen könnte.

Eine sofortige Unterstützung nach unten liegt nahe der 49.500 USD-Zone. Die nächste große Unterstützung liegt nahe dem Niveau von 49.200 USD, unterhalb dessen das Risiko einer Bewegung in Richtung 48.000 USD besteht.

Ethereum-Preis

Der Preis von Ethereum steigt ebenfalls und es konnte den Widerstand von 3.300 USD überwinden. ETH ist um 3% gestiegen und hat sogar den Widerstand von 3.325 USD übertroffen. Wenn die Bullen aktiv bleiben, besteht die Chance auf eine Bewegung in Richtung 3.420 USD. Der nächste große Widerstand liegt bei 3.500 USD.

Bei einer Abwärtskorrektur könnte der Preis bei 3.250 USD Unterstützung finden. Die wichtigste Unterstützung bildet sich nun nahe der 3.200 USD-Marke.

ADA-, LTC-, DOGE- und XRP-Preis

Cardano (ADA) übertraf mit einer großen Bewegung über den Widerstand von USD 2,50 eine Outperformance. ADA kletterte um über 10% und übertraf sogar die Marke von 2,75 USD. Es stößt jetzt auf Widerstand nahe der 2,85 USD-Marke. Weitere Gewinne könnten den Kurs in Richtung der 3,00 USD-Hürde führen.

Litecoin (LTC) gewinnt an Tempo und versucht, über dem Widerstand von 188 USD zu schließen. Wenn der LTC weiter steigt, könnte er sogar den Widerstand von 195 USD überschreiten. Im genannten Fall könnte der Preis den Widerstand von 200 USD erreichen. Der nächste große Widerstand liegt nahe der 220 USD-Marke.

Dogecoin (DOGE) handelt bequem über dem Niveau von 0,320 USD. Ein anfänglicher Widerstand liegt nahe 0,325 USD, oberhalb dessen der Preis die Widerstandszone von 0,335 USD erneut besuchen könnte. Weitere Gewinne könnten den Kurs in Richtung des wichtigen Widerstands von 0,350 USD führen.

Der XRP-Preis steigt langsam und hat kürzlich den Widerstand von 1,25 USD getestet. Wenn es einen Schlusskurs über 1,25 USD gibt, könnte der Preis den Widerstand von 1,30 USD testen. Auf der anderen Seite könnten die Bullen möglicherweise in der Nähe der Niveaus von 1,232 USD und 1,220 USD aktiv bleiben.

Anderer Altcoins-Markt heute

Viele Altcoins sind um über 8% gestiegen, darunter TEL, NANO, AVAX, DASH, CRV, AR, ICX, BAT, XMR, CDX, MIOTA, ONE und ONT. Von diesen stieg TEL um 25% und übertraf das Niveau von 0,025 USD.

Insgesamt gewinnt der Bitcoin-Preis über der Widerstandsmarke von 50.000 USD an Tempo. Wenn sich die BTC über 50.000 USD einpendelt, könnte sie weiter in Richtung 52.000 USD steigen.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung:

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close