Bitcoin erzielt neuen Rekord von über 35.000 US-Dollar bei Dollar-Rückschlag

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin verzeichnete in seiner ersten offiziellen Handelswoche des Jahres weitere Rekordhöhen und weckte die Hoffnung, dass es nach dem Abschluss des Vorjahres mit einem Plus von 302 Prozent weiter zulegen würde.

Die Benchmark-Kryptowährung wurde am Mittwoch mit einem wilden Aufwärtstrend eröffnet. Es erreichte einen neuen historischen Höchststand von 35.868 USD vor der Eröffnungsglocke in London. Die Gewinne zeigten sich als Teil einer Retracement-Rallye, die begann, als BTC / USD von seinem vorherigen Rekordhoch von 34.810 USD auf 27.678 USD einbrach, was auf eine unglaubliche Unterstützung für das Paar trotz überkaufter Stimmung hindeutet.

Das Dollar-Gefühl

In den letzten 24 Stunden sind auch die Gewinne von Bitcoin aufgetaucht, als der US-Dollar weiter in seine zehnmonatige rückläufige Entwicklung abrutschte. Am Mittwoch erreichte der US-Dollar-Index 89,275, den niedrigsten Stand seit April 2018. Laut Reuters reduzierten Anleger ihre Greenback-Gebote, während sie auf das Ergebnis einer Stichwahl im Senat in Georgien warteten.

Demokraten werden die Kontrolle über das Senatshaus übernehmen, wenn sie beide Sitze in Georgien gewinnen. Dies würde es der Regierung des gewählten Präsidenten Joe Biden ermöglichen, zusätzliche Anreizmaßnahmen zu ergreifen, einschließlich des zuvor vorgeschlagenen Schecks über 2.000 US-Dollar für Amerikaner, ohne in beiden Häusern auf politischen Widerstand zu stoßen.

Die Stimmung hat einen überverkauften US-Dollar daran gehindert, sich zu erholen. In der Zwischenzeit wagt sich Bitcoin aufgrund seiner negativen Korrelation mit dem Greenback weiter in überkauftes Gebiet. Der unabhängige Marktanalyst Alex Krúger hat dies in seiner Mitteilung vom Dienstag ebenfalls festgestellt.

"Steigende Dem-Chancen haben die Vermögenswerte seit November von Bitcoin über den Dollar bis hin zu Renditen in die Höhe getrieben. Alle Ausdrücke desselben Makrohandels mit ihren eigenen Besonderheiten", sagte er.

Grundlegender Push für Bitcoin

Die Explosion von Bitcoin über 35.000 US-Dollar ist auch auf eine institutionelle Anlageerzählung zurückzuführen.

Am Montag sagten Strategen von JPMorgan in einer Notiz, dass BTC / USD bis Ende 2021 auf 146.000 USD steigen könnte, da es mit Gold um den besten Status als sicherer Hafen konkurriert. Einen Tag später startete Skybridge Capital einen kryptozentrischen Fonds mit einer Investition von 40 Millionen US-Dollar. Der Gründer des Hedgefonds, Anthony Scaramucci, nannte Bitcoin besser als Gold.

"Es ist einfacher zu verstauen, schwerer zu stehlen und tragbarer", sagte er gegenüber Bloomberg. "Daher wird es zum Hauptbuch oder zur Speicherung der Zukunft in Bezug auf die Wertspeicherung."

Der Fonds würde es akkreditierten Anlegern ermöglichen, sich mit einer Mindestanlage von 50.000 USD am Bitcoin-Markt zu engagieren. Fidelity wird als Hauptverwahrer fungieren.

Ki-Young Ju, Geschäftsführer des in Südkorea ansässigen Blockchain-Analyseunternehmens CryptoQuant, angegeben Das institutionelle Engagement auf dem Bitcoin-Markt stieg, obwohl der Preis über 30.000 USD lag. Dies deutete auf Vorbereitungen für eine langfristige Einrichtung mit kurzfristigen Zielen von über 60.000 USD hin.

"Der BTC-Bullenmarkt ist noch nicht vorbei", sagte Ju.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close