Bitcoin (BTC) steigt um 10%, wenn der Oktober mit einer bullischen Note beginnt, Kryptomarkt über 2 Billionen US-Dollar

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Oktober begann mit einer optimistischen Note für den Kryptomarkt, als Bitcoin und Altcoins an einem Tag insgesamt 170 Milliarden US-Dollar hinzufügten. Der Großteil des Kryptomarktes stieg zweistellig, wobei BTC mit einem Anstieg von 10,62% die Spitze anführte und von einem Tagestief von 42.860 $ auf ein Tageshoch von 47.668 $ stieg.

Quelle: TradingView

Werbung

Die Gesamtkapitalisierung des Krypto-Marktes stieg ebenfalls um fast 10 % und stieg wieder über 2 Billionen US-Dollar. Derzeit liegt die gesamte Krypto-Marktkapitalisierung bei 2,08 Billionen US-Dollar. Der Preisschub kommt fast nach einer einmonatigen Konsolidierung für den Kryptomarkt, da sich der September erneut als bärischer Monat erwies. Der Oktober hat jedoch, wie von vielen Marktexperten vorhergesagt, mit einer bullischen Note begonnen, und Analysten glauben, dass dies zu der zweiten Etappe des Bullenlaufs führen könnte, in der Bitcoin und andere Altcoins neue ATHs veröffentlichen könnten.

Bitcoin" width="1689" height="591" src="data:image/svg+xml;charset=utf-8,%3Csvg xmlns%3D'http%3A%2F%2Fwww.w3.org%2F2000%2Fsvg ' viewBox%3D'0 0 1689 591'%2F%3E" data-src="https://cryptonewmedia.press/wp-content/uploads/2021/10/1633105973_645_Bitcoin-BTC-Jumps-10-as-October- Begins-on-a-Bullish.png"/><noscript><img data-expand=
Quelle: Coin360

Bitcoin hat zuvor seinen 21-Wochen-EMA zurückerobert und sein Monatshoch von 41.470 $ bis 47.100 $ überschritten. Ein Ausbruch über diesen Bereich könnte die Top-Kryptowährung in die Zone unter 50.000 US-Dollar treiben.

Bitcoin Eyes $50.000, Altcoins machen deutliche Gewinne

Nachdem Bitcoin den wichtigen Widerstand von 47.000 US-Dollar gebrochen hat, hat Bitcoin nun 50.000 US-Dollar im Auge, was das nächste Ziel von 55.000 US-Dollar sein würde. Die Top-Kryptowährung begann den Monat September mit 53.000 USD, verlor jedoch im Laufe des Monats fast 20% ihres Marktes.

Ethereum hat den Schlüsselwiderstand von 3.100 USD durchbrochen und wird derzeit bei 3.246 USD gehandelt, wobei der nächste wichtige Widerstand auf 3.500 USD gerichtet ist. Der Altcoin gewann bereits heute mit einem Flip über 3.000 USD an Aufwärtsdynamik. Die zweitgrößte Kryptowährung ist heute um über 8% gestiegen und könnte auf den Fußweg von $BTC folgen.

Bitcoin" width="1791" height="741" src="data:image/svg+xml;charset=utf-8,%3Csvg xmlns%3D'http%3A%2F%2Fwww.w3.org%2F2000%2Fsvg ' viewBox%3D'0 0 1791 741'%2F%3E" data-src="https://cryptonewmedia.press/wp-content/uploads/2021/10/1633105973_644_Bitcoin-BTC-Jumps-10-as-October- Begins-on-a-Bullish.png"/><noscript><img data-expand=
Quelle: TradingView

Der Kryptomarkt könnte nun versuchen, die verlorenen Gewinne aus dem Mai-Juli-Zyklus und dem September-Zyklus zurückzugewinnen. Mit Bitcoin Futures wird ETF voraussichtlich auch im Oktober verabschiedet und als Katalysator fungieren, um den Bullenmarkt weiter voranzutreiben.

Haftungsausschluss

Der präsentierte Inhalt kann die persönliche Meinung des Autors enthalten und unterliegt den Marktbedingungen. Führen Sie Ihre Marktforschung durch, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Der Autor oder die Publikation übernimmt keine Verantwortung für Ihren persönlichen Vermögensschaden.

Über den Autor

Quelllink


Beitragsansichten:
5

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close