Bitcoin braucht einheitliche globale Vorschriften: EZB-Präsidentin Christine Lagarde

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Christine Lagarde, die Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB), ist der Ansicht, dass Bitcoin einen einheitlichen globalen Regulierungsrahmen erfordert, um ordnungsgemäß zu funktionieren.

Interessanterweise bemerkte der kanadische Geschäftsmann und Shark Tank-Star Kevin O’Leary auch, dass die Kryptowährung "etwas von enormem Wert" werden könnte, wenn die Weltregulierungsbehörden dies unterstützen.

|9608b9e3399450c5f17abf113fe90787|

Der 65-jährige französische Politiker und derzeitige Präsident der EZB fordert seit einiger Zeit eine klare Regulierung für Bitcoin. Bereits im Jahr 2020 stellte sie fest, dass Kryptowährungen und insbesondere BTC neue Chancen, aber auch unbekannte Risiken bieten und dass eine klare Gesetzgebung erforderlich ist, um ihr Potenzial auszuschöpfen.

Lagarde hat heute während eines Interviews auf der Reuters Next-Konferenz ihre Erzählung verdoppelt. Sie merkte an, dass die angebliche Beteiligung von BTC an illegalen Aktivitäten verhindert, dass BTC den Mainstream erreicht.

„[Bitcoin] ist ein hochspekulativer Vermögenswert, der einige lustige Geschäfte und einige interessante und völlig verwerfliche Geldwäscheaktivitäten betrieben hat.

Es muss Regulierung geben. Dies muss angewendet und vereinbart werden… auf globaler Ebene, denn wenn es eine Flucht gibt, wird diese Flucht genutzt. “

Obwohl mehrere Länder bereits ihre Version der rechtlichen Rahmenbedingungen für Bitcoin implementiert haben, fehlen die einheitlichen globalen Standards immer noch.

Christine Lagarde. Quelle: Reuters
|8c1fafc50fbcf9327b962f1efa97ebe1|

Kevin O’Leary, ein Geschäftsmann, Autor und Politiker, scheint Lagardes Meinung zu diesem Thema zu teilen. Der Shark Tank-Star hat zuvor Bitcoin gesprengt und seine Haltung kürzlich in einem Interview mit dem BTC-Bullen Anthony 'Pomp' Pompliano bekräftigt.

O’Leary sagte, dass er den Wert von Bitcoin als "nichts-Burger – ein riesiger nichts-Burger" ansieht. Er behauptete jedoch, dass die Kryptowährung zu „etwas mit enormem Wert“ werden könnte, wenn Weltwächter dahinter stehen:

„Wenn es einen Versuch gäbe, entweder Bitcoin selbst oder eine andere Währung zu nehmen, die überall gehandelt werden könnte, wenn die Aufsichtsbehörde dem zustimmt und agnostisch wäre – in anderen Welten könnte man es handeln, um Vermögenswerte in der Schweiz zu kaufen, es handeln, um Vermögenswerte zu kaufen In Frankreich, in England oder in den USA würde jeder diese digitale Währung nehmen. “

Trotz seiner Kritik gab O’Leary während eines Auftritts in Pomps Podcast im Dezember zu, dass er tatsächlich "einige" BTC besaß. Er deutete sogar an, dass er seine Bestände in Zukunft auf bis zu 2,5% seines gesamten Portfolios erhöhen könnte.

SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den CRYPTOPOTATO35-Code einzugeben, um 35% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close