Befinden wir uns in einer Blasenphase für Krypto? – Der Kryptonom

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der 27-Jährige Vitalik ButerinDer Schöpfer der Ethereum-Blockchain hat die aktuelle Situation der Krypto als Blase beschrieben.

Interviewed von CNN BusinessTatsächlich erklärte Vitalik dies seiner Meinung nach Wir befinden uns derzeit in einer „Kryptoblasen“ -Phase und offensichtlich ist die Frage, wann es enden wird.

Es ist nicht bekannt, wann das Interview stattfand, es könnte auch sein, dass Vitalik vor Tagen und nicht heute interviewt wurde. Der Markt war bis vor wenigen Tagen ein besonderer Hype, während wir heutzutage beispielsweise BTC als Markierung sehen zweistellige Rückgänge.

Vitalik Buterin: Krypto von der Blase bis zur Massenadoption

Während des Interviews erklärte Buterin jedoch auch, dass er glaubt, dass sich der Kryptowährungssektor einem nähert Phase der Massenadoption::

|8d2203dcfb4a15e25dc2836bf59b67c2|

Sprechen über Elon MuskVitalik erklärte, dass der CEO von Tesla erst seit etwa einem Jahr in der Branche tätig ist und dies daher glaubt "Es ist vernünftig, ein bisschen Verrücktheit zu erwarten.".

Darüber hinaus sprechen sie während des Interviews auch über NFTs, was darauf hindeutet, dass dieses Phänomen zunimmt und dass die Blockchain von Ethereum eine Schlüsselrolle gespielt hat, obwohl Vitalik diesen Punkt nicht kommentiert.

Schließlich erklärt Vitalik im Video, warum er von der Welt der Blockchain fasziniert war. Das sind seine Worte:

„Der Grund, warum Krypto so interessant ist, liegt darin, dass große Gruppen von Menschen zusammenarbeiten und Dinge auf derselben Plattform erledigen können, ohne dass sich eine Einzelperson oder ein einzelnes Unternehmen oder sogar eine einzelne Regierung in der Mitte befindet . Und, wissen Sie, wir sind im Grunde genommen in eine Welt hineingeschlafen, in der Facebook all Ihre Daten sieht. Twitter kann entscheiden, wer auf der Plattform bleibt und wer losgeht. Zu all diesen Dingen, wie ich denke, können dezentrale Systeme möglicherweise eine Alternative darstellen. Sie brauchen also keine Art von Kontrollpunkt in der Mitte. "

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close