Analyst, der Bitcoin und Crypto Correction aufgerufen hat, sagt, dass sich der Markt auf Explosion vorbereitet – hier ist seine Zeitleiste

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Analyst und Händler Michaël van de Poppe bewertet die Kryptomärkte und sagt, dass sich der Sektor allmählich auf einen weiteren massiven Bullenlauf vorbereitet.

Van de Poppe geht davon aus, dass Bitcoin in den kommenden Tagen seine Korrekturphase fortsetzen wird.

Van de Poppe sagt, dass eine weitere Ablehnung auf dem Niveau von 52.000 USD BTC wahrscheinlich wieder nach unten bringen wird, um 49.000 USD erneut zu testen. Wenn dieses Niveau verloren geht, glaubt der Händler, dass 46.000 USD das nächste Ziel sind.

"Ich gehe davon aus, dass wir, sobald wir diese Zone von 49.000 US-Dollar halten, die wir gerade besprochen haben, 52.000 US-Dollar durchbrechen müssen, um die Fortsetzung in Richtung 56.000 US-Dollar zu erreichen." Da diese gesamte Region (44.900 bis 52.000 US-Dollar) zu einer bereichsgebundenen Konstruktion geworden ist, gehe ich nicht davon aus, dass wir dies tun werden. "

In Bezug auf Ethereum (ETH) ist der Händler der Ansicht, dass das zweitgrößte Krypto-Asset trotz Aufwärtsdynamik das Niveau von 1.540 USD sicher durchbrechen muss, um einen Anstieg auf die Spanne von 1.760 USD zu erreichen.

Van de Poppe glaubt, dass sich die ETH / BTC voraussichtlich noch in einer Konsolidierungsphase befindet, da sich die Altmünzen diesen Sommer für eine meteorische Nebensaison erwärmen.

„Wenn wir uns die ETH / BTC ansehen, konsolidieren wir immer noch. Wir suchen immer noch nach Stärke. Die Levels sind immer noch da, Altcoins heizen sich immer noch für den großen Altcoin-Sommer auf, aber der Markt muss im Allgemeinen eine Korrekturperiode haben…

Altcoins werden auf dem Markt selbst immer noch gut abschneiden. Kurzfristig könnten wir eine Korrektur der USD-Werte erhalten und danach sind wir bereit, zum Mars zu gehen. “

l

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie, um Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang zu senden

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen

Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due Diligence-Prüfung durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Assets tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Transfers und Trades auf eigenes Risiko erfolgen und dass eventuelle Verluste in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Assets, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock / Tithi Luadthong

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close