AMPL steigt in 2 Tagen um 70 % in die Höhe, da Ampleforth jetzt Teil der Kreditplattform von AAVE ist

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ampleforth – der algorithmische Stablecoin mit elastischem Angebot – wurde in das Kreditökosystem von Aave eingeführt.

Ampleforth (AMPL) jetzt in Aave enthalten

Während die meisten Stablecins einen stabilen Stift haben, macht Ampleforth (AMPL) die Dinge anders. Es ist so konzipiert, dass der Algorithmus einem Zielpreis nachjagt und das Gesamtangebot neu anpasst.

Liegt der Preis über dem Ziel, würde das Gesamtangebot steigen und umgekehrt: Liegt der aktuelle Preis unter dem Ziel, schrumpft das Angebot.

Interessant ist auch die Art und Weise, wie sich dies auf die Inhaber auswirkt – AMPL-Adressen sehen, wie sich die Gesamtmenge der Token, die sie haben, basierend auf der aktuellen Rebase ändert, die alle 24 Stunden stattfindet. Mit anderen Worten, die Anzahl der AMPL, die sie halten, kann alle 24 Stunden unterschiedlich sein, abhängig vom aktuellen Preis der Kryptowährung.

AAVE fügt AMPL . hinzu

In einer vor Stunden gemachten Ankündigung gab Ampleforth bekannt, dass AMPL jetzt Teil der Kreditplattform von AAVE ist.

Benutzer können jetzt AMPL auf Aave leihen und ausleihen. Dies hat angesichts der dynamischen Angebotsänderung von AMPL eine interessante Implikation.

Aufgrund der technischen Details von AMPL und der Kreditpools von AAVE, KryptoKartoffel wandte sich an das Team von Ampleforth, um einige Klarstellungen zu erhalten.

Die wichtigste Erkenntnis ist, dass derjenige, der die AMPL während der Rebase hält, technisch gesehen die Brieftasche mit der AMPL ist, und da alle Brieftaschen, die AMPL-Erfahrung halten, gleichermaßen Rebases enthalten, ist die Brieftasche, die die Rebase enthält, diejenige, die die Rebase erhält.

In AAVE gibt es Pools. Diese Pools bestehen aus Personen, die ihre AMPLs an den Pool zur Ausleihe verleihen. Kreditnehmer nehmen die AMPL aus dem Pool und erhalten die Rebase. Dies ist die „Nutzung“ von AMPL im Pool. Wenn AMPL ungenutzt ist, was bedeutet, dass ich einige halte und Sie einige, erhalten wir die Rebase-Menge entsprechend der von uns gehaltenen Verstärkung.

Die Kreditgeber sind Teil eines Pools, und wenn AMPL nicht geliehen (nicht verwendet) wird, wird der übrig gebliebene Ampl im Pool rebasiert und geht an die Leute, die ihren Ampl an den Pool geliehen haben.

Das Team sagte auch, dass dies sowohl für AMPL als auch für AAVE sowie für die DeFi-Branche im Allgemeinen gut ist, da eine unersättliche Nachfrage nach AMPL-Krediten besteht.

In den Tagen vor der Aufnahme von AMPL in AAVE stieg der Preis um über 70%. Er wurde vor zwei Tagen bei etwa 1,08 USD gehandelt und erreichte heute einen Höchststand von 1,87 USD, was einem Gesamtanstieg von etwa 74% entspricht.

Quelle

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close