Aleph.im führt dezentrale Indizierung für die Solana-Blockchain ein » CryptoNinjas

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Aleph.im, ein blockkettenübergreifendes dezentrales Speicher- und Computernetzwerk, gab heute die Veröffentlichung der dezentralen Indexierung für die Solana-Blockchain bekannt.

Die Solana-Blockchain wird von Intra-Shard-Parallelität angetrieben, die in der Lage ist, Tausende von Smart Contracts gleichzeitig zu verarbeiten, und von Proof of History, einer verteilten Zeiterfassungsmethode, die eine geringe Latenz ermöglicht.

Bisher waren auf Solana basierende Apps auf ihre eigenen zentralisierten Indexierungslösungen angewiesen, die hohe Kosten für physische Hardware, unglaublich schnelle Internetverbindungen und Rechenleistung erforderten. Aleph.im ist eine dezentrale Lösung, die Rechenleistung (Virtuelle Maschinen) bereitstellt, um die gesamte Indizierung zu verwalten.

Da das Netzwerk 50 unabhängige Knoten ausführt, können VMs bei Bedarf automatisch skaliert werden, und Indizes werden nach Bedarf über die Knoten hinweg synchronisiert. Später in diesem Jahr werden zusätzliche Ressourcenknoten dazu beitragen, die Anzahl der Knoten im Aleph.im-Netzwerk zu verzehnfachen.

Solana + Aleph

„Datenverfügbarkeit ist ein wesentlicher Bestandteil beim Aufbau einer verbraucherfreundlichen web3-Welt, und dezentrale Indexierungsdienste werden bei diesem Übergang eine große Rolle spielen“, sagt Anatoly Yakovenko, CEO von Solana Labs.

Aleph.im hat Lösungen für Ubisoft, Polygon, Synaps und Request entwickelt und hat es sich zur Aufgabe gemacht, jedes Protokoll und jede DApp bis zur letzten Meile zu dezentralisieren und einen reibungslosen Übergang in Web 3 zu ermöglichen.

Über eine starke Infrastrukturschicht hinaus hat Aleph.im modulare Komponenten auf seinem System entwickelt, die einen Vorteil beim Angebot wirklich dezentraler und benutzerfreundlicher Indexierungslösungen für Blockchains bieten.

„Wir freuen uns sehr, Solana-basierten Anwendungen dabei zu helfen, Kosten zu senken und ihren Benutzern einen besseren Datenabruf und eine einfache Datenabfrage zu ermöglichen“, sagt Jonathan Schemoul, CEO von Aleph.im. „Zusammen mit der dezentralen Speicher- und Indexierungslösung aleph.im können Projekte auf Solana in Richtung Full-Stack-Dezentralisierung übergehen und wir hoffen, mehr Protokollen und Ökosystemen dabei zu helfen, dasselbe zu erreichen.“

Um die Beschleunigung von Projekten in Richtung einer vollständigen Dezentralisierung zu unterstützen, bietet Aleph.im allen Projekten innerhalb des Solana-Ökosystems eine kostenlose, zeitlich begrenzte Entwicklung und Implementierung von GraphQL-Endpunkten an.

Mehr als acht Solana-basierte Projekte haben bereits mit der Zusammenarbeit mit Aleph.im-Entwicklern begonnen, um diese Indexierungslösung zu integrieren, weitere werden folgen.

Raydium

Projekte wie Raydium, ein auf Solana basierender automatisierter Market Maker, sind ein Beispiel für die Vorteile der Indexierungslösung von Aleph.im, die ihnen hilft, ihren Benutzern umfangreiche Daten wie historische Token-Swaps, Liquiditätsbereitstellung, Token-Preise und Gesamtvolumen über Handelspaare hinweg bereitzustellen , und TVL für ihre Fusionspools.

„Alephs Indexierungstools werden maßgeblich zum Erfolg von Solana beitragen und derzeit die gesamte Analyse von Raydium unterstützen“, sagt AlphaRay, Head of Raydium.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close