AEGIS Launchpad legt Datum für sein IDO fest

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


DeFi ist zu einer beliebten Alternative zur traditionellen Finanzierung geworden. Dezentrales Finanzwesen ermöglicht Benutzern maximale Kontrolle über ihre Vermögenswerte, automatisiert Finanztransaktionen und eliminiert Vermittler, die im traditionellen Finanzwesen üblich sind. Dies erklärt, warum DeFi weit verbreitet ist.

Es gibt jedoch inhärente Risiken, Gelder im DeFi-Bereich zu verlieren, und die Durchführung eines IDO über mehrere Ketten hinweg ist selten. Darüber hinaus mangelt es an Launchpads, die Anlegern Geld und Privatsphäre garantieren. Nur wenige Plattformen verfügen über ein solides Überprüfungsmodell, um Betrügereien herauszufiltern. Aegis verspricht, diese Probleme zu lösen und eine allumfassende Plattform bereitzustellen, auf der Fundraising initiiert werden kann, ohne befürchten zu müssen, Gelder zu verlieren, da das Unternehmen die Projekte vor der Auflistung überprüft.

Die neue Fundraising-Plattform für DeFi-Projekte ist AEGIS Launchpad und sie bereiten sich derzeit auf ihre IDO im Oktober vor. Nachdem Aegis sein erfolgreiches privates Fundraising mit 200.000 US-Dollar abgeschlossen hat, plant das Launchpad seine öffentliche Verkaufsrunde am 12. Oktober 2021. Möglicherweise nach der bevorstehenden IDO plant die Plattform, bald weitere 100.000 US-Dollar an privaten Mitteln zu sammeln.

IDOs werden von AEGIS Launchpad profitieren

Obwohl sie neuer sind, werden IDOs gegenüber ICOs und STOs bevorzugter, und dafür gibt es gute Gründe. IDOs ermöglichen die bequeme Verteilung von Token an die Öffentlichkeit, eine aufstrebende Plattform, die Aegis benötigt. IDOs sind dezentralisiert, d. h. es gibt keine zentrale Form der Kontrolle. Von Projekten wird erwartet, dass sie bei der Auflistung ihrer Projekte Umtauschgebühren zahlen, und dies ist bei ICOs und IEOs üblich. Allerdings müssen Projektinhaber bei IDOs keine hohen Gebühren zahlen und benötigen keine Erlaubnis.

Der IDO-Launch wird den nativen Token $AEGIS von Aegis präsentieren. Händler können $AEGIS kaufen, Kryptos/Stablecoins tauschen, ihre Vermögenswerte einsetzen und einen großen Einfluss auf die Entwicklung von Aegis haben. Je mehr $AEGIS-Token Sie besitzen, desto mehr Einfluss nehmen Sie in der Community aus.

IDOs bieten zudem sofortige Liquidität auf fast allen Preisniveaus und ermöglichen Projekten einen schnellstmöglichen Zugang zu Mitteln. Es winkt auch Pre-Minen, was Projektbesitzer begünstigt. Dies sind die offensichtlichen Gründe für den IDO-Start des Launchpads.

AEGIS neigt dazu, die im DeFi-Bereich vorherrschenden Fehler zu korrigieren

AEGIS Launchpad behauptet, das erste dezentralisierte Multi-Chain-Protokoll mit einem Versicherungssystem zu sein. Nach Angaben des Unternehmens ermöglicht die innovative Cross-Chain-Funktionalität mit Versicherung Fundraising aus mehreren Blockchains und schützt gleichzeitig die Gelder der Kunden. Darüber hinaus ermöglicht die Plattform mehrere Kettenverkäufe, bei denen Projektinhaber ihre Fundraising-Methoden diversifizieren können, um mehr Investoren in mehreren Krypto-Communitys anzuziehen. Bei den meisten Launchpads fehlt dies, aber wir erweitern die Reichweite der Projektbesitzer, um potenzielle Investoren zu gewinnen, indem wir über Multi-Chain-Funktionen verfügen.

AEGIS überragt andere Plattformen mit seinen Multi-Chain-Wallet-Verbindungen. Anleger können ihre Prämien bequem und kostenlos tauschen, einsetzen und beanspruchen, wenn sie ihr Swap-Tool verwenden. Darüber hinaus können Anleger ihre Gelder über mehrere Blockchains hinweg ohne Handelsbeschränkungen verwalten. Vorteilhafterweise können die Benutzer wählen, ob sie an einem beliebigen Vermögenswert ihrer Wahl teilnehmen möchten.

AEGIS zielt darauf ab, ein fortschrittliches Erlebnis für Benutzer zu schaffen, indem es Funktionen nutzt, die proportional zu den DAO-Governance-Ebenen sind, stufenfreie Zuteilungssysteme und nachhaltige Liquidität durch die Implementierung von RFI-Mechaniken.

Das Pad-Produkt ist ein weiteres spannendes Feature von AEGIS. Es ist ein Play-to-Earn-Spiel, das dem Benutzer die Möglichkeit gibt, bei jedem Gewinn $AEGIS-Token zu verdienen. Obwohl dieses Produkt auf der Plattform verfügbar ist, ist es erst kurz nach dem Start von IDO für die Öffentlichkeit zugänglich.

Seit Anfang des Jahres hat AEGIS Launchpad einige bedeutende Meilensteine ​​erreicht. Auf die Konzeptualisierung und Teamrekrutierung des Unternehmens im ersten Quartal folgten Beta-Tests, Testnet-Releases, intelligente Vertragsgestaltung und die Enthüllung seines Spielentwicklungsplans im zweiten Quartal. Im nächsten Quartal hatte das Launchpad seine öffentlichen und privaten Verkaufsrunden und ging Partnerschaften mit renommierten Risikofonds wie BlueMoon Ventures ein.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close