ADA fällt in einer Woche um 50%, perfekte Kaufgelegenheit?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Cardano (ADA) hat seit 2020 einen beeindruckenden Lauf hinter sich. Sein ursprünglicher Token ist mit 1 USD und 2 USD über zwei wichtige Preismarken gestiegen. Aufgrund des jüngsten Preisrückgangs bei Bitcoin könnten Anleger einen weiteren Versuch unternehmen, ADA zu kaufen, bevor ein wichtiger Meilenstein erreicht wird.

ADA handelt bei 1,48 USD mit geringen Verlusten auf dem Tages-Chart und einer Korrektur von 22% in der vergangenen Woche. In der Monatsübersicht verzeichnet Cardanos nativer Token immer noch einen Gewinn von 22,1%.

Im Rahmen seiner Goguen-Ära hat Cardano mehrere Updates mit zwei Hard Fork Combinator-Ereignissen, "Mary" und "Allegra", bereitgestellt. Jetzt hat Input-Output Global (IOG) einen Stresstest für die Komponenten von HFC „Alonzo“ und die intelligente Vertragsplattform durchgeführt, die mit dieser Veranstaltung, Plutus, implementiert werden soll.

Laut dem neuesten Update von IOG hat das Plutus-Team daran gearbeitet, bestimmte Elemente der Plattform zu verbessern, um „Instanzen mit konstantem Weltraumvertrag“ zu ermöglichen. Durch den intelligenten Vertrag von Plutus werden weniger „redundante Ereignisse“ erfasst, die auf der Plattform erfasst und gespeichert werden.

Das Marlowe-Team, eine Programmiersprache, die die Verwendung intelligenter Verträge auf Cardano vereinfacht, hat sich auf die Integration in das Plutus Application Backend (PAB) konzentriert. Gleichzeitig haben sie an der Gestaltung der Website und der Dokumentation des Entwicklers gearbeitet.

Cardanos Alonzo auf dem Weg zur Bereitstellung

Einer der Hauptgründe, warum Cardano eine solche Rallye hätte erleben können, sind die Erwartungen von Plutus und seine intelligenten Vertragsfähigkeiten. DeFi hatte im Sommer 2020 einen Boom und mehr Wettbewerber wie Binance Smart Chain und Polkadot sind aufgetaucht und haben eine positive Resonanz von den Nutzern erhalten.

Cardano könnte eine dezentralere, sicherere und kosteneffizientere Transaktion sein. Der Erfinder von Cardano und CEO von IOG, Charles Hoskinson, gab kürzlich ein Interview für die Crypto-News-Website Cryptobriefing. Hoskinson bestätigte, dass IOG "bald" ein Pioneer Testnet starten wird.

Diese Phase wird sich über zwei Monate erstrecken. Plutus wird Ende Juni einem „Feature Freeze“ unterzogen und ist ein letzter Schritt vor seiner Implementierung. Laut dem CEO von IOG arbeiten Entwickler bereits an den dApps:

Es wird ungefähr vier bis sechs Wochen dauern, um die harte Gabelung tatsächlich zu erledigen und intelligente Verträge für das Mainnet zu aktivieren. Wir haben auch das Plutus Pioneer-Programm gestartet, in dem wir über 1.000 Entwickler ausbilden, die Interesse daran bekundet haben, dezentrale Anwendungen (dApps) auf Cardano zu schreiben.

Hoskinson fügte hinzu, dass das neue Ökosystem von Cardano über dApps mit verschiedenen Anwendungsfällen wie NFT-Marktplätzen, dezentralen Börsen, Kredit- und Kreditplattformen, Orakeln, Stablecoinn und anderen verfügen wird. Die Plattform wird Tools für die Migration von Projekten von Ethereum nach Cardano (ADA) erleichtern. Zu diesem Thema sagte Hoskinson:

Wir schließen Vereinbarungen mit zwei Dutzend verschiedenen dApps oder Plattformen ab. Das wird in den nächsten 180 Tagen passieren. Es ist etwas schwierig, dieses Gespräch zu beginnen (…). Normalerweise handelt es sich bei der Konversation nicht um eine explizite Migration von Ethereum nach Cardano. Stattdessen haben wir branchenweit gesehen, dass Projekte mehrkettig werden wollen.

Mit der Dominanz von Bitcoin in einem Abwärtstrend nach einem Rückgang unter 40% und Altcoins mit negativer Performance könnten Anleger den Moment nutzen, um „den Dip zu kaufen“. Der Absturz ist eingetreten, bevor die vollständige Implementierung von Plutus mit „Alonzo“ neue Benutzer auf die Plattform treibt.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close