3 Monate in Rot, warum Bitcoin der beste Performer des Marktes ist

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin brach unter seine Unterstützungszonen ein und handelt nach einem weiteren massiven Ausverkauf um seine jährliche Eröffnung. Zum Zeitpunkt des Schreibens wird die erste Kryptowährung nach Marktkapitalisierung bei 29.605 USD mit einem Verlust von 11,2% im Wochenchart gehandelt.

Der Kryptomarkt ist Bitcoin gefolgt, mit Ausnahme einer Handvoll Coins, und die Top-Ten setzen auf ausgeprägtere Verluste.

Drei Monate in Folge schreiben BTC und die wichtigsten Kryptowährungen rote Zahlen. Im Mai und Juni gab es zwei Kapitulationsereignisse, die den Preis von BTC unter sein aktuelles Niveau drückten. Daher erwarten so viele Anleger und Händler weitere Abwärtsbewegungen bei der Konsolidierung einer dritten und möglicherweise endgültigen Kapitulation.

In den Wochen, die zum jüngsten Crash führten, übertraf Ethereum (ETH) Bitcoin (BTC). Die zweite Kryptowährung nach Marktkapitalisierung stieg von rund 1.600 USD auf 2.390 USD, bevor sie auf das aktuelle Niveau zurückfiel.

Allerdings ist ein neuer Bericht von Arcane Research kam zu dem Schluss, dass BTC weiterhin der beste Performer auf dem Kryptomarkt ist. Infolgedessen hat die BTC-Dominanz zugenommen, da Altcoins weiter nach unten gedrückt werden.

Wie unten zu sehen ist, lag die Bitcoin-Dominanz zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Berichts bei 46,92 %, gefolgt von der ETH mit 16,96 %. USDT (5,12 %), BNB (3,72 %), ADA (2,86%) übernimmt XRP (2,05 %) und DOGE (1,82 %) Positionen.

Quelle: Arkane Forschung

Die Grafik zeigt, dass Bitcoin seit Anfang Juli 2021 um 11,2 % zurückgeht. Kryptowährungen mit großer Marktkapitalisierung verzeichneten die weniger starken Einbrüche mit nur 18,5 %, dicht gefolgt von Small-Cap-Token mit 19,6 %. Kryptowährungen mit mittlerer Marktkapitalisierung verzeichneten mit einem Rückgang von 22,4% den größten Rückgang. Arkane Forschung sagte:

(…) Alle Indizes haben nun drei Monate in Folge erhebliche negative monatliche Renditen erzielt. Im Mai verzeichneten alle Indizes negative Renditen von rund 30 %. Im Juni lagen die monatlichen Renditen zwischen -5% für Bitcoin und        -28 % für den Small Cap Index. In diesem Monat befinden wir uns derzeit auf dem Weg zu einem weiteren Monat mit erheblichen negativen Renditen für den breiten Kryptomarkt.

Bitcoin-Derivate erleben einen Anstieg des Open Interest

Arcane Research verzeichnete auch einen Rückgang der Volatilität für den 7-Tage-Chart. Diese Kennzahl lag bei 1,68%. Das letzte Mal, dass Bitcoin eine so niedrige Volatilität erlebte, war im Oktober 2020.

Umgekehrt haben die BTC-basierten Derivate einen Anstieg des Open Interest (OI) verzeichnet. Die Bitcoin-Futures haben eine wichtige Rolle in der Dynamik des Marktes gespielt. Dem ersten Kapitulationsereignis ging ein hoher OI mit einem Anstieg der Liquidationen voraus, als BTC nach unten drehte.

Diese Kennzahl war rückläufig, bewegt sich jedoch in Richtung April- und Mai-Hochs, sagte Arcane Research mit 395.000 BTC. Dies entspricht einem Anstieg von 95.000 BTC, seit OI Ende Mai einen Tiefpunkt erreicht hat.

In den kommenden Wochen könnte der Markt aufgrund der Erholung der Bitcoin-Hashrate und der Umsetzung von Ethereums EIP-1559 mit der London Hardfork weitere Bewegung erleben.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close