1.600 US-Dollar Widerstand vor 2000 US-Dollar brechen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Der nächste Widerstand von Ethereum liegt bei 1.600 USD und gestern, am 4. März, wurde der Preis auf 1.625 USD erhöht.
  • ETH / USD, da es immer noch deutlich über dem 100-Stunden-Durchschnitt liegt.
  • Technische Daten zeigen einen Anstieg von + 2,63% gegenüber dem gleitenden 5-Tage-Durchschnitt und eine Veränderung von + 285,87% gegenüber dem gleitenden 100-Tage-Durchschnitt. Wenn die Münze die 1500-Dollar-Unterstützung überschreitet, bis weit über den Widerstand hinaus; Dies deutet auf eine Dynamik hin, die das vorherrschende rückläufige Muster aufheben könnte.

Während wir ab Anfang März 5 Tage frei haben, hat Ethereum heute seinen niedrigsten Preis auf dem 5-Tage-Handelschart erreicht. Dies war ein starker Rückgang, bei dem die ETH / USD einen Rekord von 1447 USD verzeichnete und sich leicht in Richtung 1487 USD erholte. Es stellt sich jedoch heraus, dass die Münze Schwierigkeiten hat, die 1500-Dollar-Marke zu erreichen.

Die Bullen befürchten hingegen, dass die ETH nach einem leichten Rückgang von 1487 USD auf 1469 USD auf dem 1-Tages-Chart ihren Abwärtstrend fortsetzen könnte.

Der Februar war gut für Ethereum, nachdem der Monat mit einem Tief von 1296 USD begonnen und ein neues Allzeithoch von 2039 USD verzeichnet wurde. Der führende Altcoin stieg nach dem Start der CME-Futures auf über 1.800 USD. Beachten Sie, dass an der Chicago Mercantile Exchange (CME) mindestens 400 ETH-Futures-Kontrakte gehandelt wurden.

Aus irgendeinem Grund begann Ethereum bis Ende Februar einen Abschwung und schloss den Monat bei 1325 USD. Die gute Nachricht ist, dass die Bullen hoffnungsvoll sein können, denn Anfang März ist ein allmählicher Aufschwung zu verzeichnen, bei dem die ETH über 1500 USD brechen könnte.

Der nächste Widerstand liegt bei 1.600 USD und gestern, am 4. März, hat Ethereum seinen Preis auf 1.625 USD erhöht. Während diese Erholung Anfang März nur von kurzer Dauer zu sein scheint, sollten die Befürworter weiterhin wissen, dass die Bullen ein neues Monatshoch von 1.655 USD gehandelt haben. Das war gestern.

Der allmähliche Abschwung im Februar brachte auch die Rentabilität der GPU-Bergleute im Bergbau mit sich. Der Rückgang teilte die Rentabilität der Münze um die Hälfte. Trotz der Rasur stellt sich heraus, dass GPU-Bergleute immer noch Gewinne erzielen, und Ethereum ist weiterhin eine der wertvollsten Altmünzen für HODL.

ETH / USD Preisbewegung in den letzten 24 Stunden

(Quelle: TradingView)

Auf dem 24-Stunden-Chart von Tradeview hat Ethereum bereits ein neues Monatshoch für März gegenüber dem US-Dollar von 1655 USD festgelegt. Der Chart begann bei 1580 USD, hatte jedoch Schwierigkeiten, eine Aufwärtskorrektur über dem Schlüsselwiderstand von 1.600 USD aufrechtzuerhalten.

Bullen sollten weiterhin auf eine stabile ETH / USD hoffen, da diese immer noch deutlich über dem 100-Stunden-Durchschnitt liegt. Ungeachtet dessen weisen die technischen Daten auf einen Anstieg des gleitenden 5-Tage-Durchschnitts um + 2,63% und des gleitenden 100-Tage-Durchschnitts um + 285,87% hin.

Derzeit spielt der ETH / USD-Preis auf zwei Support-Kanälen, 1560 USD und 1460 USD. Die meisten Markthändler verkaufen Leerverkäufe in dieser Preisklasse, eine Situation, die die Bären abwehrt.

ETH / USD Preis 4-Stunden-Chart

(Quelle: TradingView)

Hier notierte Ethereum mit 1485 USD am höchsten gegenüber dem US-Dollar. Die Grafik zeigt eine Münze, die versucht, ihre Verluste zu konsolidieren. Das 4-Stunden-Chart ist etwas bärisch, da es ein allmähliches Zurückprallen innerhalb eines bärischen Musters anzeigt. Die gute Nachricht ist, dass die ETH / USD das Intraday-Unterstützungsniveau von 1460 USD nicht unterschritten hat. Was vielversprechend ist, dass die Münze auf eine Erholung zusteuern könnte. Meiner Meinung nach können die Bullen die Bullen immer noch wegnehmen. Der Preis liegt jetzt bei 1472 $.

ETH / USD Preisvorhersage

Die Technik ist zugunsten der Bullen. Alle zeigen grünes Licht an. Der Markt sollte jedoch mit weiteren Schwächen rechnen, bevor die ETH / USD ihren Weg über den Widerstand von 1600 USD findet.

Das Überschreiten der 1500-Dollar-Unterstützung bis weit über den Widerstand hinaus deutet auf eine Dynamik hin, die das vorherrschende rückläufige Muster ausbrechen könnte.

Auf der anderen Seite haben die Simple Moving Averages (SMAs) 2.000 US-Dollar im Blick und sollten nach dem Testen der Aufwärtsbewegungen von 1650 und 1700 US-Dollar optimistisch bleiben.

Fazit

Sagen Sie uns Ihre Meinung zur Preisrichtung von Ethereum. Sind Ihre Ansichten bärisch oder bullisch?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close