YouTube Brad Garlinghouse Scammer von der Community auf Twitter aufgerufen


  • Ein YouTube-Konto wurde kürzlich von einer unbekannten Person erstellt, die vorgibt, der CEO einer Welle zu sein, Brad Garlinghouse.
  • Dies wurde eindeutig getan, um leichtgläubige Personen zu betrügen

Ein YouTube-Konto wurde kürzlich von einer unbekannten Person erstellt, die vorgibt, der CEO einer Welle zu sein, Brad Garlinghouse. Dies wurde eindeutig getan, um leichtgläubige Personen zu betrügen. Und XRP AirDrop wurde vom Betrüger beworben, der Einzahlungen von 2000 Token bis zu einem Viertel von 1 Million XRP anforderte. Dies versprach dann hohe Beträge als Belohnung nach dem AirDrop.

Der Mitbegründer von SPQR Media & unter dem Twitter-Namen @AndySpqr warnte die Leute auf der Plattform, diesen Betrüger zu vermeiden, und machte YouTube darauf aufmerksam, dass sie stärker involviert sein müssen, um diesen Betrug loszuwerden, bevor sich die Leute in sie verlieben.

In einer Videobeschreibung bat der Betrüger die Benutzer auf der Plattform, Spenden in Höhe einer Pauschale von XRP-Token zu senden. Danach versprach der Betrüger, sofort eine Belohnung von bis zu 5.000.000 XRP zu erhalten. Um mehr Menschen in das sogenannte „Brad Garlinghouse“ zu locken, wurde denjenigen, die sich engagierten, ein Bonus von bis zu 100% angeboten.

Für viele Menschen wird dies ein offensichtlicher Betrug gewesen sein, aber Andy berichtete, dass weder YouTube noch Garlinghouse selbst etwas zu diesem Thema gesagt haben.

Es wird interessant sein zu sehen, wie sich diese Situation entwickelt. Für weitere Neuigkeiten zu diesem, dem XRP-Preis und anderen Krypto Updates, behalte es bei CryptoDaily!

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close